Suchbegriff:
  • OL
  • Spielplan
  • Tabelle
Hendrik Telgmann hat sich für einen Verbleib beim SV Burgsteinfurt entschieden.

SuS-Kader nimmt Form an - ohne Telgmann


von Christian Lehmann

(27.01.15) Bereits in eineinhalb Wochen startet Oberligist SuS Neuenkirchen bei RW Ahlen wieder in den Punktspielbetrieb. Parallel zur aufgrund der schlechten Witterung durchwachsenen Vorbereitung basteln die Verantwortlichen weiter an ihrem Kader. Hendrik Telgmann vom Landesligisten SV Burgsteinfurt, um dessen Dienste der SuS gebuhlt hatte, wird diesem in der kommenden Spielzeit nicht angehören.

"Wir haben mit ihm telefoniert und hätten ihn gern verpflichtet", bestätigt Wehmschulte. "Er bleibt aber in Burgsteinfurt. Die haben sich sehr darum bemüht, dass er bleibt." SVB-Kapitän Telgmann hatte sich mit konstant starken Leistungen vor allem in der vergangenen Saison in den Fokus gespielt. Der Defensivmann, der in der Viererkette zentral und auf rechts sowie auf der Sechserposition spielen kann, stand deshalb auch im Heimspiel Dreamteam der Bezirksliga 12. 

Schlüter spielt sich in den Fokus

Dennoch können die Neuenkirchener auch Positives vermelden: Mit den Zusagen der beiden Keeper Dennis Fischer und Jonas Gottwald sowie von Stefan Seiler, Marius Heckmann und Mirco Husmann stehen auf Wehmschultes Kaderliste für 2015/16 bereits 14 Namen. Zudem sollen die Leistungsträger wie etwa Daniel Seidel möglichst gehalten werden.

Obwohl sich die Vorbereitung auf das Spiel in Ahlen am 8. Februar aufgrund zweier Testspielabsagen (SF Lotte, VfL Bochum U19) schwierig gestaltet, ist Wehmschulte optimistisch. Hoffnungen schürte auch die gute Leistung des dreifachen Torschützen Bernd Schlüter im bisher einzigen Vorbereitungsspiel gegen den FC Schüttorf 09. Schlüter stammt aus der A-Jugend des SC Preußen Münster, pausierte aber zuletzt. Im Dezember schloss er sich dem SuS an und bestritt in der Hinrunde bereits ein Spiel für die SuS-Reserve. "Er wäre für das Spiel gegen Ahlen schon spielberechtigt gewesen. Ein richtig guter Stürmer, der macht einen guten Eindruck", freut sich Wehmschulte, dem Schlüter bereits in einem Testspiel aufgefallen war, über eine weitere Alternative in der Offensive. Genau diese fehlten den Neuenkirchenern kurz vor der Winterpause noch.

Morgen testet der SuS erneut. Gegen die A-Junioren des SC Preußen Münster...



Top-Klicker der Kreise
1Querpass: Emilie Maihs - alleine unter Männern
(973 Klicks)
2Kreisliga A2 MS: Sebastian Hübener und Felix Schröter zieht es ebenfalls zu GW Amelsbüren
(552 Klicks)
3Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 18. Spieltag
(399 Klicks)
4Handball-MSL-Liga: Anschwitzen, der 17. Spieltag
(210 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 18. Spieltag
(164 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Niels Lautenbach und Arbnor Jashari wechseln zu Münster 08
» [mehr...] (789 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Concordia Albachten holt das nächste Quartett aus Roxel
» [mehr...] (690 Klicks)
3 Landesliga 4: Tim Witthoff sucht sein Glück beim VfL Senden
» [mehr...] (670 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 18. Spieltag
» [mehr...] (615 Klicks)
5 Bezirksliga 12: SC Münster 08 - Wacker Mecklenbeck 5:0
» [mehr...] (431 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Germ. Hauenhorst 18    57:21 48  
2    SV Mauritz 06 17    72:11 46  
3    SG Sendenhorst 17    48:12 46  
4    VfL Billerbeck 18    46:18 43  
5    1. FC Gievenbeck II 17    62:13 42  

» Zur kompletten Tabelle