Suchbegriff:
  • OL
  • Spielplan
  • Tabelle

Oberliga Westfalen

Joshua Roß wechselte aus der SuS-A-Jugend in das Oberliga-Team. Trainer Wehmschulte traut ihm den Durchbruch zu.

SuS trifft auf eine Wundertüte


von Lars Johann-Krone

(11.08.16) Auch für die fußballerischen Aushängeschilder des Fußballkreises Steinfurt geht es am Sonntag wieder auf den Platz. In der Oberliga werden die ersten Punkte verteilt. Der SuS Neuenkirchen beginnt mit einem Auswärtsspiel beim SC Paderborn II. Der FC Eintracht Rheine darf zu Hause am Delsen beginnen. Zu Gast ist der Vorjahreszweite, die SpVg Erkenschwick.


SC Paderborn II - SuS Neuenkirchen (Sonntag, 15 Uhr)
Mit einer Wundertüte vergleicht Neuenkirchens Trainer Tobias Wehmschulte die Paderborner U23: „Man weiß ja nie, wen die aus der Drittliga-Mannschaft aufbieten.“ Wen er selbst ins Rennen schickt, wollte er noch nicht verraten. Fest steht aber, dass er seinen Neuzugängen durchaus Vertrauen schenken möchte.


Nachwuchs mit Potenzial


Innenverteidiger Felix Fuchs ging im Sommer zur Hammer Spielvereinigung. Marvin Holtmann, der vom SC Preußen Münster II kam, könnte ihn ersetzen. Moritz Uphoff kam aus Mesum und wäre in der Defensive eine Vertretung für Abgang Max Mümken. Neu im Team sind zudem Joshua Roß und Marvin Egbers. Beide kamen aus der eigenen Jugend. Die spielt zwar nur in der Kreisliga, Wehmschulte will trotzdem auf sie setzen. „Wir bauen die beiden fest mit ein. Ich denke, sie haben das Potenzial und auch den Anspruch sich bei uns durchzusetzen“, so Wehmschulte. Urlaubsbedingt fehlen werden den Neuenkirchenern zum Auftakt in Paderborn Keeper Lukas Fiedler, Stürmer Daniel Seidel sowie Lars Pöhlker.
Heimspiel-Tipp: Paderborn überrascht nicht mit Spielern aus dem Drittliga-Kader- Neuenkirchen kommt allerdings auch noch nicht sofort in Schwung. Die Partie endet unentschieden - 1:1.


FC Eintracht Rheine - SpVg Erkenschwick (Sonntag, 15 Uhr)
Zum Saisonstart haben die Kicker vom FCE Rheine einen richtig dicken Brocken zu bewältigen. In der SpVg Erkenschwick kommt der Tabellenzweite des Vorjahres an die Ems. „Die Tatsache, dass wir zu Hause spielen, ist auf jeden Fall ein Vorteil“, meint Rheines Coach Uwe Laurenz. Er weiß auch, dass eine stark veränderte Erkenschwicker Mannschaft anreisen wird. Großteile des Teams verließen den Klub gemeinsam mit Trainer Magnus Niemöller, der beim TuS Haltern angeheuert hat.


„Wir haben Erkenschwick im Verbandspokal beim Holzwickeder SC beobachtet. Die machen offensiv ordentlich Theater. Das Team hat sich allerdings noch nicht richtig gefunden“, berichtet Laurenz.

Der neue Co. als Scout


Die Beobachtung des Gegners hat einer der Neuzugänge im FCE-Team übernommen. Björn Laurenz ist nach seinem Engagement als Coach beim SuS Neuenkirchen II nun Co-Trainer in Rheine. „Die Abstimmung zwischen uns stimmt schon ganz gut. Björn bringt seine eigene Meinung ein. Das gefällt mir“, erklärt Uwe Laurenz.


Neu in Rheine ist auch Stephane Sylla. Der Offensivmann spielte zuvor auf Malta und hat sich in Probetrainings empfohlen. „Er ist schnell, wendig und trickreich“, beschreibt ihn Uwe Laurenz. Zudem kam Vitali Ganske vom SV Mesum. Er trug vor einigen Jahren bereits das Jersey der FCE.Reserve und kehrt nun zurück zum Delsen. Vom SV Emsdetten 05 kommen in Florian Quabeck und Marco Bensmann zwei Defensivspieler. Sie machen den Abgang Chistoph Maugs wett. Auf Einsätze Collin van den Bergs muss der FCE noch ein wenig warten. Er kämpft sich nach Hüft- und Rückenproblemen langsam an die Mannschaft heran.
Heimspiel-Tipp: Rheine legt einen guten Start hin, Erkenschwick benötigt allerdings auch nicht lange, um in die Saison zu finden. Am Ende gewinnen die Rheinenser knapp mit 3:2



Top-Klicker der Kreise
1Querpass: Staffeleinteilung der Kreisligen
(1609 Klicks)
2Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(554 Klicks)
3Kreisliga A2 MS: Gerrit Rolwes hat nochmal Bock
(491 Klicks)
4Kreisliga C: Velpes Neustart in der Kreisliga c
(361 Klicks)
5Querpass: COE Cup 2024 - Halbfinale
(181 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Fabio da Costa Pereira über seinen Wechsel zum SC Altenrheine
» [mehr...] (743 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Der Spielplan steht
» [mehr...] (530 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Wacker vor dem zweiten Bezirksliga-Jahr
» [mehr...] (527 Klicks)
4 Heimspiel-Podcast mit Gerrit Göcking und Ahmed Ali
» [mehr...] (445 Klicks)
5 Querpass: Kreisfrauenfußballkonferenz
» [mehr...] (423 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle