Suchbegriff:
  • OL
  • Spielplan
  • Tabelle

Oberliga Westfalen

Mirco Husmann machte beim 3:1-Sieg seiner Neuenkirchener das 1:0.

FCE verschläft erneut


von Lars Johann-Krone

(28.08.16) „Und täglich grüßt das Murmeltier“, das waren die ersten Worte, die Björn Laurenz, Co-Trainer des FC Eintracht Rheine, nach dem Oberliga-Heimspiel gegen die Reserve Arminia Bielefelds wählte. 2:3 verlor seine Mannschaft. Wieder verlor das Team zu Hause, und wieder verschlief sein Team die Anfangsphase.


Ein wenig verständlich also, dass Laurenz den Murmeltier-Vergleich wählt. Gegen Erkenschwick am ersten Spieltag dauerte es gerade sieben Minute, ehe Rheine mit 0:2 im Hintertreffen lag. Zwei Minuten mehr standen am Sonntag auf der Uhr, ehe der Gast erneut mit zwei Toren führte.

Laurenz' böse Erinnerungen


„Irgendwie fühlte ich mich zwei Wochen zurückversetzt. Wir hatten uns wieder vorgenommen, aus einer kompakten Defensive zu spielen. Dann verliert Emmanuel Beckmann-Smith völlig unnötig den Ball vor dem Sechzehner, und wir kassieren das 0:1“, beschreibt Laurenz die Szene, die zum frühen Rückstand führte.


Vor dem 0:2 verpasste es Rheine, Druck auf den Ball auszuüben. Von der Mittellinie aus hob Bielefeld den Ball hinter Rheines Abwehr. Max Thilo Dittrich traf zum 2:0 für die Ostwestfalen. „Nach dem 0:2 war das Spiel vorerst mal gelaufen“, so Laurenz.

Guetat an die Latte


Der FCE wehrte sich allerdings noch mal. Kurz vor der Pause verkürzte Philip Röhe, nachdem ihm Julius Hölscher das Leder von der linken Seite aus zuspielte. Nach dem Seitenwechsel attackierte Rheine weiter. Omar Guetat traf allerdings nur die Latte.


 

Fünf Minuten vor dem Ende setzte Bielefeld dann aber zum entscheidenden Schlag an und machte das 3:1. Stephane Sylla verkürzte zwei Minuten vor dem Ende noch auf 2:3, für einen Punkt kam der FCE allerdings nicht mehr infrage.  

FC Eintracht Rheine - DSC Arminia Bielefeld II 2:3
0:1 Kasumovic (6.), 0:1 Dittrich (9.),
1:2 Röhe (45.), 1:3 (85),
2:3 Sylla (88.)



Top-Klicker der Kreise
1Aufstiegsrelegation: SC Sprakel - VfL Wolbeck II 4:3
(794 Klicks)
2Kreisliga A Steinfurt: FSV Ochtrup - 1. FC Nordwalde 0:2
(705 Klicks)
3Querpass: Emilie Maihs - alleine unter Männern
(339 Klicks)
4Handball-Landesliga 2: Uwe Landau übernimmt den SC Münster 08
(307 Klicks)
5Kreisliga A2 AC: Mahmoud Abdul-Latif ein letztes Mal im Interview
(172 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Eure Urlaubsgrüße 2024
» [mehr...] (2.331 Klicks)
2 Bezirksliga 12: SC Greven 09 legt nochmal nach
» [mehr...] (887 Klicks)
3 Heimspiel-Podcast mit Frank Wegener, Marc Wiethölter, Patrick Wensing und Yannick Bauer
» [mehr...] (738 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Umut Berke wechselt zum SV Burgsteinfurt
» [mehr...] (733 Klicks)
5 Anstoß: Bitte mehr davon auch in der neuen Saison
» [mehr...] (668 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle