Suchbegriff:
  • OL
  • Spielplan
  • Tabelle
Yasin Altun (l.) spielt in der kommenden Spielzeit für den SV Lippstadt.

Altun wagt das Abenteuer Regionalliga


von Fabian Renger

(02.05.19) Umgarnt hatten ihn einige Vereine, doch beim SV Lippstadt wurde er schwach: Yasin Altun, 23-jähriger Mittelfeldmann und immens wichtige Stütze des 1. FC Gievenbeck mit seiner kämpferischen Art, zieht es im Sommer in die Regionalliga.

"Er hatte teilweise richtig gute Angebote von anderen Oberligisten", berichtet Benjamin Heeke, Gievenbecks Trainer und Altuns Förderer und Entwickler. Doch Altun weiß, was er an Gievenbeck hat. Daher lehnte er die Angebote aus der selben Spielklasse stets ab. Und dann kam der SV Lippstadt um die Ecke. Der SVL steht in der Regionalliga auf einem ordentlichen zehnten Platz als Aufsteiger, ist mit vier Zählern Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz zwar noch nicht raus aus dem Schneider, aber zumindest auf einem guten Weg.

"Es ist super, wenn ein Spieler sowas erreicht"

"Ich bin mir sicher, dass er mit seiner Dynamik und Athletik ein Gewinn für unsere Mannschaft sein wird", wird Dirk Brökelmann, Sportlicher Leiter Lippstadts, auf dem Portal 4-liga.com zitiert. Heeke ist hinsichtlich Altuns Qualitäten natürlich nicht anderer Meinung. "Eins zu eins können wir nicht ihn ersetzten", wiegt auch in seinen Augen der Verlust auf menschlicher wie sportlicher Ebene schwer. Als Altun ihm von Lippstadter Interesse erzählt hat, habe Heeke ihm dringend dazu geraten, es zumindest auszuprobieren. "Das musst du auf jeden Fall machen, wenn so eine Anfrage kommt. Und es ist doch super, wenn ein Spieler von uns sowas erreicht."

Altun ist neben Maximilian Franke (Miami) sowie Thomas Teupen (Australien), die die 49ers aus Studiengründen verlassen werden, der dritte feststehende Abgang des FCG - Stand jetzt. Zudem nimmt sich Stephan Zurfähr eine kurze Auszeit vom Job des Sportleiters, er ist gerade frischgebackener Vater. Spannend wird auch die nachgeholte Mitgliederversammlung des Clubs, bei der kommenden Montag wohl einige weitere dringende Fragen - Thema Etat und Vorstandsposten - geklärt werden dürften.

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.

Oberliga Westfalen



Top-Klicker der Kreise
1Querpass: Emilie Maihs - alleine unter Männern
(973 Klicks)
2Kreisliga A2 MS: Sebastian Hübener und Felix Schröter zieht es ebenfalls zu GW Amelsbüren
(552 Klicks)
3Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 18. Spieltag
(398 Klicks)
4Handball-MSL-Liga: Anschwitzen, der 17. Spieltag
(210 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 18. Spieltag
(164 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Niels Lautenbach und Arbnor Jashari wechseln zu Münster 08
» [mehr...] (789 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Concordia Albachten holt das nächste Quartett aus Roxel
» [mehr...] (689 Klicks)
3 Landesliga 4: Tim Witthoff sucht sein Glück beim VfL Senden
» [mehr...] (670 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 18. Spieltag
» [mehr...] (615 Klicks)
5 Bezirksliga 12: SC Münster 08 - Wacker Mecklenbeck 5:0
» [mehr...] (431 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Germ. Hauenhorst 18    57:21 48  
2    SV Mauritz 06 17    72:11 46  
3    SG Sendenhorst 17    48:12 46  
4    VfL Billerbeck 18    46:18 43  
5    1. FC Gievenbeck II 17    62:13 42  

» Zur kompletten Tabelle