Suchbegriff:
  • OL
  • Spielplan
  • Tabelle

Westfalia bleibt der Oberliga vorerst erhalten


von Fabian Renger

(06.12.19) Rein sportlich betrachtet befindet sich Westfalia Herne mehr oder weniger im Soll. Als Tabellenzehnter steht die Truppe von Christian Knappmann mit 22 Zählern im Mittelfeld der Oberliga. Nach den Vorjahresrängen 8 und 9 ist das in Ordnung. Der Puffer auf die Abstiegsränge beträgt zehn Zähler. Auch das ist in Ordnung. Dennoch steht der Club nun in den Schlagzeilen: Die Westfalia stellte einen Öffnet externen Link in neuem FensterAntrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beim Amtsgericht in Bochum. Grund seien vorwiegend finanzielle Altlasten, die den Verein belasten. 

Für das Team ist dieser Schritt wenig überraschend gekommen, wie Öffnet externen Link in neuem Fensterder RevierSport schreibt. Bereits in der Vergangenheit musste die Truppe wohl auf Gehälter warten. Durch die Insolvenz seien aber zunächst drei Monatsgehälter gesichert für die Spieler, Öffnet externen Link in neuem Fensterschreibt die WAZ. Der Spielbetrieb soll indes ohnehin aufrecht erhalten werden. „Wir haben die Zusage von verschiedenen Sponsoren, die unseren Sanierungsweg über ein Insolvenzverfahren unterstützen“, sagt Uwe Heinecke, Vorstand bei Westfalia Herne. 

Sportliche Konsequenzen stehen trotzdem aus: Hernes Punktepolster ist in Kürze futsch. Sobald das Insolvenzverfahren offiziell eröffnet wurde, werden der Westfalia im Normalfall neun Zähler abgezogen. Die Zukunft heißt also wohl: Willkommen im Abstiegskampf - aber das dürfte derzeit das wohl kleinste Problem sein.

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.

Teamcheck Oberliga Westfalen



Top-Klicker der Kreise
1Querpass: Emilie Maihs - alleine unter Männern
(971 Klicks)
2Kreisliga A2 MS: Sebastian Hübener und Felix Schröter zieht es ebenfalls zu GW Amelsbüren
(552 Klicks)
3Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 18. Spieltag
(397 Klicks)
4Handball-MSL-Liga: Anschwitzen, der 17. Spieltag
(210 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 18. Spieltag
(164 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Niels Lautenbach und Arbnor Jashari wechseln zu Münster 08
» [mehr...] (788 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Concordia Albachten holt das nächste Quartett aus Roxel
» [mehr...] (689 Klicks)
3 Landesliga 4: Tim Witthoff sucht sein Glück beim VfL Senden
» [mehr...] (670 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 18. Spieltag
» [mehr...] (614 Klicks)
5 Bezirksliga 12: SC Münster 08 - Wacker Mecklenbeck 5:0
» [mehr...] (430 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Germ. Hauenhorst 18    57:21 48  
2    SV Mauritz 06 17    72:11 46  
3    SG Sendenhorst 17    48:12 46  
4    VfL Billerbeck 18    46:18 43  
5    1. FC Gievenbeck II 17    62:13 42  

» Zur kompletten Tabelle