Suchbegriff:
  • OL
  • Spielplan
  • Tabelle

Gebrauchter Tag wäre wohl untertrieben...


von Fabian Renger

(20.09.20) Wenn ihr glaubt, dass ihr einen richtig beknackten Sonntag hattet, dann sei euch gesagt: Nein, hattet ihr nicht. Also zumindest kann euer Sonntag nicht so bescheiden gelaufen sein wie der des FC Eintracht Rheine. Als wäre die Reise zum FC Kaan-Marienborn (Stadt Siegen) nicht schon lang genug, kam für die Emsstädter wirklich alles zusammen. Sie verloren 1:8 (0:4). Sie hatten ihre Trikots vergessen. Sie standen im Stau. Und sie verloren womöglich einen Spieler.

Ja, kein Witz! Die Trikots blieben in Rheine. Ein übler Fauxpas, die Rheinenser spielten in einem Trikotsatz des Gastgebers. Jörg Husmann verbrachte einen Teil des Tages in einem Siegener Krankenhaus, er fiel doof auf seine Schulter. Diagnose ungewiss. Der Stau war wohl noch das am einfachsten zu verkraftende. Aber acht Gegentreffer? Nach zehn Minuten hatte der Hausherr bereits dreimal getroffen. Was sollte eigentlich alles schiefgehen...?

FCE-Coach Tobias Wehmschulte ist ja schon lange im Geschäft. Aber dieser Sonntag machte ihm zu schaffen. "Warum wir so schlecht verteidigt haben, das weiß ich nicht", grübelte er auf dem Nach-Hause-Weg. Das Zweikampfverhalten war mindestens mangelhaft, das Zentrum war ein Selbstbedienungsladen für die Siegener. Ordnung war ein Fremdwort im Rheiner Defensivverbund, auch ließen die Eintrachtler die Hausherren gewähren, wie sie wollten. Abstandsregeln, wie sie in Corona-Zeiten nötig sind, aber nicht auf einem Fußballplatz während des Spiels unter den Beteiligten.

"Nach vorne waren wir zu pomadig", berichtete "Tube" weiter. Hinten gar nichts, vorne gar nichts. Toller Ausflug. "Sehr, sehr enttäuschend", sagte der Coach noch. Ein Sonntag, der nicht nach Wiederholungsbedarf schreit...

FC Kaan-Marienborn - FC Eintracht Rheine 8:1 (4:0)
1:0 Duda (1.), 2:0 Scheld (4.)
3:0 Krieger (10.), 4:0 Waldrich (42.)
4:1 Hölscher (55.), 5:1 Tsuda (60.)
6:1 Tsuda (62.), 7:1 Krieger (70.)
8:1 Waldrich (73.)



heimspiel-newsletter
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Kontaktsport auf der Kippe
» [mehr...] (1.938 Klicks)
2 Querpass: Umdenken beim FLVW
» [mehr...] (1.235 Klicks)
3 Querpass: Kein Amateurfußball ab dem 29. Oktober
» [mehr...] (1.044 Klicks)
4 Querpass: Sport-Lockdown beschlossen - was nun?
» [mehr...] (935 Klicks)
5 Bezirksliga 12: SuS Neuenkirchen II - SC Greven 09 2:2
» [mehr...] (515 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle