Suchbegriff:
  • OL
  • Spielplan
  • Tabelle

Oberliga Westfalen

Gievenbecks Sportlicher Leiter Carsten Becker (r.) mit Neuzugang Sven Rüschenschmidt-Sickmann. Foto: 1. FC Gievenbeck

1. FC Gievenbeck verpflichtet "SRS"


von Christian Lehmann

(21.07.22) Manchmal kommt es eben anders, als man denkt. Antreiber Nils Heubrock wird Oberliga-Aufsteiger 1. FC Gievenbeck wegen einer Meniskus-OP langfristig fehlen, Janes Niehoffs Rückkehr in den Kader ist aufgrund anhaltender Knieprobleme weiter fraglich - und auch Anton Mand wird die 49ers im September aufgrund eines anstehenden Auslandssemesters fürs Erste verlassen. Die Verantwortlichen um Chefcoach Florian Reckels und Sportleiter Carsten Becker sahen sich deshalb zum Handeln gezwungen. Und sie sind fündig geworden: Sven-Rüschenschmidt-Sickmann wechselt an den Gievenbecker Weg - ein Youngster mit Oberliga-Erfahrung und Leader-Potenzial.

Beim SC Preußen Münster II, wo der Defensivspieler seit 2019 kickte, verzeichnet der 21-jährige Saerbecker in der abgelaufenen Spielzeit 28 Einsätze. Ausgebildet wurde er zuvor in der Jugend des VfL Osnabrück. In einer Pressemitteilung des FCG äußert sich der Neuzugang zu den Hintergründen des Wechsels: "Ich war einfach positiv überrascht nach den Gesprächen über Philosophie, Umfeld und den professionellen Strukturen des Vereins - Gievenbeck ist ein ambitionierter Klub, von dem mir sehr viel Positives berichtet wurde. Dies deckt sich mit meinen Eindrücken, ich werde mich hier sicherlich wohlfühlen und freue mich sehr auf die Zusammenarbeit."

Auch Gievenbecks Sportleiter zeigt sich richtig happy über die Neuverpflichtung Rüschenschmidt-Sickmanns: "Mit seiner Vita und trotz seines jungen Alters bringt er uns mit seiner Qualität und seinem Ehrgeiz noch mehr Stabilität ins Zentrum für unser Ziel, den Klassenerhalt in der Oberliga realisieren zu können", so Becker. Reckels freut sich auf einen "aggressiven, zentralen Mittelfeldspieler, der Führungsqualitäten besitzt, die uns sehr gut tun werden. Sven ist ein äußerst ambitionierter Fußballer, der sich viele Gedanken um seine Zukunft gemacht hat, viele Gespräche geführt hat und sich glücklicherweise für Gievenbeck entschieden hat."



Top-Klicker der Kreise
1Krombacher-Pokal MS 2023/24: SV Mauritz - SC Münster 08 16:15 n.E.
(1345 Klicks)
2Kreisliga B1 TE: Dreierwaldes Familie wächst weiter
(608 Klicks)
3Quer: Sofortige Trennung! Ahmann nicht mehr bei SGH
(362 Klicks)
4Kreisliga A ST: TuS St. Arnold holt Krzesinski und Simon aus Hauenhorst
(358 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 25. Spieltag
(155 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Matteo Schultewolter zieht's zum FC Epe
» [mehr...] (744 Klicks)
2 Landesliga 4: Michel Schrick wechselt zu Borussia Münster
» [mehr...] (611 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 25. Spieltag
» [mehr...] (535 Klicks)
4 Oberliga Westfalen: Bennet van den Berg und Pierre Pinto wechseln zum FCE Rheine
» [mehr...] (504 Klicks)
5 Westfalenliga 1: TuS Hiltrup holt Mats Feckler
» [mehr...] (455 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Germ. Hauenhorst 25    79:25 66  
2    SV Mauritz 06 24    104:19 65  
3    SG Sendenhorst 25    74:21 65  
4    VfL Billerbeck 25    70:23 62  
5    VfB Alstätte 25    65:21 62  

» Zur kompletten Tabelle