Suchbegriff:
  • OL
  • Spielplan
  • Tabelle

Oberliga Westfalen

Max Kremer spielt ab sofort für die SF Lotte. Foto: SF Lotte/Alexander Frontzek

Lotte rüstet sich weiter

von Fabian Renger

(11.07.22) Schon mitunter bizarr, diese Auflistungen bei fussball.de im Laufe der Vorbereitung.  Bekanntlich fehlen gerade zu Vorbereitungsbeginn hier und da noch ein paar Häkchen und Freigaben im Netz. Dann kann es durchaus vorkommen, dass eine Mannschaft laut Aufstellung zu viert aufläuft. Was natürlich nicht der Wahrheit entspricht. So geschehen bei den SF Lotte Öffnet externen Link in neuem Fensterim Testspiel beim SV Bevern (Landesliga Weser-Ems) am vorigen Samstag. Die Lotteraner gewannen 4:2 (2:2), hatten aber laut Aufstellung im Internet nur vier Spieler. Fussball.de, meine sehr geehrten Damen und Herren, lügt natürlich an dieser Stelle ;-)

Neben Addy-Waku Menga erzielten Probespieler Adrian Wanner sowie Burinyuy Nyuydine und auch Niklas Determann die weiteren Treffer. Nyuydine ist 21 Jahre jung und spielte zuletzt ein Jahr für Westfalia Herne in der Oberliga. Vier Tore in 13 Einsätzen gelangen ihm dort. Der Angreifer wird aber Öffnet externen Link in neuem Fenstersowohl von FuPa als auch von den WN als Neuzugang der Lotteraner aufgeführt. Er dürfte uns hier vor allem durch seine Tätigkeit bei Preußen Münsters U23 bekannt sein. (Zwei Tore in neun Spielen anno 2020/21) Die SFL selbst präsentierten Nyuydine noch nicht als Neuzugang.

Determann bleibt

Was hingegen Fakt ist: Öffnet externen Link in neuem FensterNiklas Determann hat verlängert. 2021 kam der 20-jährige Mittelfeldakteur aus Bayer Leverkusens Jugend ans Autobahnkreuz. Elf Partien in der Regionalliga und zwei Treffer sind ein akzeptables Resultat.

Kremer kommt aus Cottbus

Spieler 18 des Oberliga-Ensembles ist indes ein großes Kaliber: Max Kremer kommt! "Geballte Erfahrung", titeln die Sportfreunde in Öffnet externen Link in neuem Fensterihrer Presseinformation. Kremer ist absolut erfahren: 80 3.-Liga-Spiele (SV Meppen) sind hinterlegt, 119 Regionalliga Nord-Partien (Meppen plus SV Wilhelmshaven) und nochmal über 50 weitere in Regionalliga Nordost (bis Ende der vergangenen Saison für Energie Cottbus) und der alten Regionalliga Nord.

Geboren wurde Kremer im kasachischen Pavlodar, er ist der Schwiegersohn des ehemaligen Meppen- und aktuellen Waldhof-Coaches Christian Neidhart. Öffnet externen Link in neuem FensterLaut WN-Angaben ist Kremer hier in die Gegend gezogen. Der 33-Jährige ist vor allem für die linke vordere Außenbahn vorgesehen und definitiv demnächst einer der Rädelsführer in Lottes Truppe unter Neu-Coach Fabian Lübbers.



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A TE: Holger Althaus hört im Sommer in Recke auf
(755 Klicks)
2Kreisliga A2 MS: GW Amelsbüren hat Jan Lukas Koch gesucht, gefunden und letztendlich überzeugt
(524 Klicks)
3Kreisliga A ST: Marvin Bingold kehrt zum 1. FC Nordwalde zurück
(440 Klicks)
4Kreisliga A2 AC: "Klaasi" bleibt der Liga erhalten
(247 Klicks)
5Handball-MSL-Liga: SGH Steinfurt - Friesen Telgte 28:33
(188 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Simo Sroub übernimmt beim BSV Roxel
» [mehr...] (676 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 19. Spieltag
» [mehr...] (603 Klicks)
3 Landesliga 4: Anschwitzen, der 19. Spieltag
» [mehr...] (571 Klicks)
4 Westfalenliga 1: Zwei weitere 2005er für Westfalia Kinderhaus
» [mehr...] (566 Klicks)
5 Oberliga Westfalen: Zwei weitere Youngster steigen auf beim 1. FC Gievenbeck
» [mehr...] (486 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Germ. Hauenhorst 19    63:21 51  
2    SV Mauritz 06 18    75:13 49  
3    SG Sendenhorst 18    49:14 46  
4    VfL Billerbeck 19    48:18 46  
5    FC Nordwalde 18    58:18 45  

» Zur kompletten Tabelle