Suchbegriff:
Gunnar Kaib traf dreimal für den UFC.

UFC Münster nach zwei Spielen im Soll


von Mario Witthake

(25.09.13) Nach zwei Spieltagen in der WLFV-Futsal-Liga ist der UFC Münster voll im Soll. Nachdem die Münsteraner mit einem 5:1-Sieg gegen die Sportfreunde Uni Siegen gestartet waren, wies der UFC am Samstag die Black Panthers Brackwede in die Schranken. 7:1 gewann der UFC gegen den Aufsteiger. Als dreifacher Torschütze glänzte Gunnar Kaib.

Kaib gefiel auch als Vorlagengeber, direkt nach zwei Minuten für Eike Wessels, der mit einem kraftvollen Schuss zum 1:0 vollstreckte. Rückkehrer Thomas Lehmann erhöhte nach Pass von Christoph Rüschenpöhler wenige Momente später. Mit dem 3:0 durch Julian Offermann war der perfekte Start des UFC perfekt - fünf Minuten waren da erst gespielt. Doch der UFC ließ die Zügel schleifen, ermöglichte Brackwede den Anschlusstreffer (9.). Vor der Halbzeit hatte der UFC Glück, dass Brackwede einen Zehnmeter neben das Tor setzte.

Nach dem Seitenwechsel fanden die Münsteraner wieder in die Spur, gingen konzentriert zu Werke und hatten in Gunnar Kaib den dominanten Spieler auf dem Parkett. Erst netzte er zum 4:1 ein (23.), dann wurde er von einem Brackweder zu Fall gebracht. Rüschenpöhler verwandelte den Sechsmeter zum 5:1 (29.). Danach setzte Münster den Flying Goalkeeper ein, hielt das Spielgerät in den eigenen Reihen und übernahm damit die völlige Kontrolle. Gunnar Kaib kam noch zu seinen Treffern zwei und drei (31./34.), womit der Gegner am Ende noch gut bedient war. "Nach dem 4:1 gingen bei denen die Köpfe herunter, die waren froh, nicht noch mehr zu kassieren", sagte UFC-Spielführer Wendelin Kemper.

Die nächste Partie steigt am Samstag in Wuppertal, wo der UFC auf den FC Montenegro Wuppertal trifft. "Ein unangenehmer Gegner mit bulligen Spielern", weiß Kemper, der hinterherschickt: "Wenn wir unsere Leistung abrufen, werden wir gewinnen."

Weitere Themen



Lesetipps der Redaktion
Kreispokal: Schwerer Brocken für den TuS Recke
(432 Klicks)
Kreisliga A2 AH-COE: Wechselwünsche und Angriffspläne bei SuS Ledgen
(210 Klicks)
Querpass: Luis Sprekelmeyer ist der nächste VfL-Profi aus Brochterbeck
(342 Klicks)
Kreisliga B1 MS: Zuwachs bei der Nullneun-Reserve
(422 Klicks)
Kreisliga A Steinfurt: Birdir sagt "Bye, bye, Mesum"
(676 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Westfalia Kinderhaus - TuS Bövinghausen 1:1
» [mehr...] (786 Klicks)
2 Oberliga Westfalen: Minus eins plus zwei beim FCE Rheine
» [mehr...] (636 Klicks)
3 Bezirksliga 12: SC Münster 08 vergibt noch drei Plätze
» [mehr...] (524 Klicks)
4 Westfalenliga 1: SV Mesum holt Luca Bültel
» [mehr...] (487 Klicks)
5 Landesliga 4: Ochsentour in drei Akten für den SC Altenrheine
» [mehr...] (388 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle