Suchbegriff:
Florian Exner, hier mit dem VSA-Vorsitzenden Michael Liedtke bei seiner Ehrung zum Nachwuchsschiedsrichter 2014, steigt in die 3. Liga auf. Foto: David Hennig.

3. Liga - Florian Exner ist dabei


von Mario Witthake

(10.06.15) Blau-Weiß Beelen peilt in dieser Saison den Aufstieg in die Kreisliga A an. Beelens Schiedsrichter Florian Exner befindet sich bereits in anderen Sphären. Der erst 24-Jährige darf künftig in der 3. Liga als Assistent an der Seitenlinie stehen. Ein überragender Erfolg des jungen Mannes, der erst im Februar vom Verbandsschiedsrichterausschuss des FLVW als "Nachwuchsschiedsrichter 2014" ausgezeichnet wurde.

Exner legt ein rasantes Tempo vor. Erst im Sommer 2013 schaffte er den Landesligaaufstieg und übersprang die Westfalenliga und Oberliga. Das, so bekräftig es der VSA, stellt im Schiedsrichterwesen eine absolute Ausnahme dar. In der abgelaufenen Saison 2014/2015 pfiff Exner bereits Spiele in der Regionalliga. Durch seine sehr guten Spielleitungen in der Regionalliga wurde er nun als Assistent in der 3. Liga nominiert.

"Wir vom Verein SV Blau-Weiß Beelen sind stolz auf Florian und lassen uns überraschen, wohin die Reise noch führt", ließ Abteilungsleiter Matthias Dahlhaus wissen.

Weitere Themen



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: SC Greven 09 - BW Aasee 4:0
» [mehr...] (549 Klicks)
2 Westfalenpokal: SC Greven 09 - SpVgg Vreden 1:8
» [mehr...] (510 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 8. Spieltag
» [mehr...] (481 Klicks)
4 Bezirksliga 12: SV Mesum II - SV Bösensell 1:2
» [mehr...] (443 Klicks)
5 Westfalenliga 1: Henning Dirks wechselt sofort zum 1. FC Gievenbeck
» [mehr...] (383 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle