Suchbegriff:
Maik Solisch erzielte den 6:1-Endstand für Münster.

UFC rehabilitiert sich mit halbem Dutzend


von Mario Witthake

(14.09.15) Nach der unnötigen Niederlage zum Saisonauftakt gegen Paderborn hat sich der UFC Münster fürs Erste rehabilitiert. Beim 6:1 (1:0)-Erfolg in Bonn gegen die dort ansässigen Futsal Lions zeigte sich der UFC vor allem der Defensive verbessert.

Verantwortung übernahm Spielertrainer Wendelin Kemper, der die Treffer zum 1:0 (8.) und 2:0 (22.). Bonn verkürzte postwenden auf 1:2 und ärgerte die Münsteraner bis in die 33. Minute, ehe Thomas Lehmann nach Vorarbeit von Kemper das dritte UFC-Tor erzielte. Spätestens mit dem 4:1 durch Denis Peschke war die Partie gegessen (35.), erneut Kemper (38.) und Maik Solisch (40.) schraubten das Ergebnis in die Höhe.

Vaas-Einstand

Einen guten Einstand feierte Joscha Vaas, der zwar nach einer vergebenen Torchance mit sich selbst haderte, sich aber insgesamt gut reingefunden hat in das System des amtierenden Westdeutschen Meisters.

Am dritten Spieltag dürfen die Münsteraner wieder auf heimischen Parkett ran, sie empfangen am Samstag (19. September) um 19 Uhr die Futsaler aus Aachen. Die haben zwar eine 1:11-Klatsche gegen die Holzpfosten Schwerte kassiert, seien aber dennoch als Team gut organisiert, wie Kemper erfahren hat.

UFC und Tore: Hettich, Auth - Kemper (3), Lehmann (1), Solisch (1), Peschke (1), Brockhaus, Mota, Vaas

Weitere Themen



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: SC Greven 09 -Concordia Albachten 0:1
» [mehr...] (668 Klicks)
2 Anstoß: Es ist einfach zutiefst unsozial
» [mehr...] (630 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 9. Spieltag
» [mehr...] (612 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Emsdetten 05 sucht wieder einen Sportlichen Leiter
» [mehr...] (474 Klicks)
5 Westfalenpokal: TuS Bövinghausen - FCE Rheine 0:2
» [mehr...] (441 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Osterwick 8    24:5 24  
2    W. Kinderhaus II 9    38:9 22  
3    Mettingen 9    36:7 22  
4    Turo Darfeld 8    30:4 22  
5    Teuto Riesenbeck 8    21:4 22  

» Zur kompletten Tabelle