Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


Endstände

Landesliga 4:
SV Mesum - TuS Haltern 1:1
SV Herbern - BSV Roxel 1:2
SF Stuckenbusch - SC Münster 08 1:1

Bezirksliga 12:
SV Wilmsberg - Westfalia Kinderhaus 2:0

Bezirksliga 8:
TuS Ascheberg - TSC Eintracht Dortmund 3:0

17.08 Uhr: Landesliga 4: Roxel-Coach Carsten Winkler: "Am Ende hat vielleicht ein bisschen die Kraft gefehlt, um die nötige Konzentration für den letzten Ball zu haben. Aber ich kann niemandem einen Vorwurf machen. Was die Jungs diese Saison geleistet haben, war schon richtig stark. Wir gucken jetzt, gegen wen es in der Relegation geht und steigen eben dann auf."

16.56 Uhr: Landesliga 4: Endstand in Mesum: 1:1. Der TuS Haltern ist Meister und steigt in die Westfalenliga auf.

16.55 Uhr: Landesliga 4: Endstand: 2:1 für Roxel. Roxel schlägt Herbern, aber es reicht nicht für den Titel.

16.54 Uhr: Bezirksliga 8: Endstand: 3:0 für Ascheberg. Der TuS bleibt Bezirksligist! "Das war zum Schluss nochmal eine echte Energieleistung", sagt der scheidende Coach Holger Möllers. "Alle sind nochmal an die Belastungsgrenze gegangen - und das in einer Situation, in der die Beine schon mal versagen können."

16.50 Uhr: Bezirksliga 12: Endstand: 2:0 für Wilmsberg. Dass Jannick Hagedorn zwei Minuten vor Schluss noch nen Elfer verballert hat - geschenkt. Wilmsberg schlägt Kinderhaus und ist Vizemeister.

16.49 Uhr: Landesliga 4: Herbern verkürzt gegen Roxel auf 1:2! Herbern kontert, Dennis Närdemann trifft. Und Schluss. Jetzt muss Mesum helfen!

16.44 Uhr: Bezirksliga 8: 3:0 für Ascheberg! Joker Fernando Manfredi macht eine Minute vor Schluss alles klar. In Ascheberg wird schon fleißig getrötet - der Klassenerhalt ist gleich geschafft.

16.41 Uhr: Landesliga 4: Stuckenbusch gleich gegen Münster 08 aus! 1:1 in Recklinghausen. Hamm liegt gegen Coesfeld mittlerweile 0:4 hinten.

16.39 Uhr: Landesliga 4: Roxel erhöht auf 2:0! Die Joker machen's für Roxel: Frederik Fechner über rechts auf Mathias Austermann - Tor (73.). Stand jetzt braucht der BSV noch zwei weitere Treffer.

16.36 Uhr: Bezirksliga 8: 2:0 für Ascheberg! Hendrik Füchtling trifft für den TuS. Sieht gut aus für die Ascheberger - auch der Werner SC spielt mit und führt 1:0 gegen Husen Kurl.

16.34 Uhr: Bezirksliga 12: 2:0 für Wilmsberg! Jonas Kreutzer vergibt die dicke Chance zuM Ausgleich, köpft Keeper Jonas Schröder aus zwei Metern in die Arme. Dann Konter Wilmsberg und drin isser. Diogo Maia Rego trifft in der 76. Minute.

16.29 Uhr: Landesliga 4: Roxel drängt aufs zweite Tor. Berk scheitert an Herberns Keeper Robert Mikulic (51.). Beyer trifft, steht bei seinem Abstauber aber im Abseits (64.). Bleibt's beim Remis in Mesum, braucht Roxel einen Sieg mit vier Toren Unterschied.

16.20 Uhr: Landesliga 4: Münster 08 geht in Führung. Da isses! Yannick Johannknecht trifft zum 1:0. Und auf die Coesfelder ist auch Verlass. Eintracht führt 3:0 gegen Nullachts Kellerkonkurrenten von der Hammer SpVg II.

16.17 Uhr: Landesliga 4: Mesum gleicht gegen Haltern aus. Die Gastgeber sind wie verwandelt aus der Pause gekommen und machen das 1:1. Tobias Göttlich trifft.

16.16 Uhr: Bezirksliga 12: Wilmsberg geht mit 1:0 in Führung. Kinderhaus kriegt den Ball hinten nicht raus, Fabian Baumeister trifft aus zwölf Metern per Flachschuss (54.). Damit hüpfen die Piggen auf den zweiten Platz.

16.15 Uhr: Bezirksliga 8: Tor für den TuS Ascheberg! Niklas Bultmann staubt in der 55. Minute zum 1:0 ab.

Zwischenstände zur Halbzeit

Landesliga 4:
SV Mesum - TuS Haltern 0:1
SV Herbern - BSV Roxel 0:1
SF Stuckenbusch - SC Münster 08 0:0

Bezirksliga 12:
SV Wilmsberg - Westfalia Kinderhaus 0:0

Bezirksliga 8:
TuS Ascheberg - TSC Eintracht Dortmund 0:0

15.55 Uhr: Landesliga 4: Halbzeit auch in Stuckenbusch. Zwischen den Sportfreunden und Münster 08 steht's 0:0.

15.54 Uhr: Landesliga 4: 1:0 für Haltern! Mesum war gerade etwas mutiger geworden, da bringt Dennis Drepper den TuS in Führung. Haltern also wieder auf Meisterkurs. Halbzeit.

15.52 Uhr: Bezirksliga 12: Halbzeit auch in Wilmsberg. Spielstand: 0:0. Kinderhaus musste schon zweimal verletzungsbedingt wechseln. Gerrit Göcking und Matthias Brockhoff sind runter, Chris Helmig und Lino Deitmer drin.

15.47 Uhr: Landesliga 4: Herberns Sabe läuft Manuel Beyer ab, der sonst durch gewesen wäre. Auf der anderen Seite fischt BSV-Keeper Daniel Neuhaus einen Plotzicki-Kopfball aus dem Eck. Dann die Großchance für Roxel: Konter über Könemann und Jonas Wiethölter, Beyer nagelt die Pille ans Lattenkreuz. Jetzt Halbzeit. Spielstand: 1:0 für Roxel.

15.43 Uhr: Bezirksliga 8: Halbzeit in Ascheberg. Spielstand: 0:0. Lünen führt gegen Hannibal 2:1.

15.35 Uhr: Bezirksliga 8: Der VfB Lünen geht gegen den TuS Hannibal in Führung und zieht damit in der Blitztabelle mit Ascheberg gleich. Der TuS hatte gerade eine gute Chance durch Vincent Sabe. Weiter 0:0.

15.30 Uhr: Bezirksliga 12: Noch nichts passiert in Wilmsberg. Zwischen dem SVW und Westfalia Kinderhaus steht's nach einer halben Stunde 0:0.

15.28 Uhr: Landesliga 4: Hamm liegt gegen Coesfeld 0:1 hinten. Gut für Nullacht. In Stuckenbusch steht's noch 0:0

15.25 Uhr: Landesliga 4: Haltern hat in Mesum bisher die Hosen an. Dennis Drepper trifft in der 13. Minute den Innenpfosten. Direkt danach klärt der Mesumer Mario Brinkmann in höchster Not auf der Linie. Es riecht nach einem TuS-Tor...

15.22 Uhr: Bezirksliga 8: Ascheberg hat die erste dicke Chance: Nach einer Ecke köpft Dominik Höhne aber nur an die Latte. Weiter 0:0.

15.10 Uhr: Landesliga 4: Roxel geht in Herbern in Führung. Jens Könemann trifft.

15.08 Uhr: Landesliga 4: Halterns Anhang hat in Mesum die gesamte Tribüne besetzt und macht schon mächtig Lärm.

Sonntag, 15.05 Uhr:  So, unsere Kiebitze sind vor Ort. Die Spiele sind angepfiffen.

Mirsad Celebic geht mit Nullacht in ein spannungsgeladenes Endspiel um den Klassenerhalt.

Freitag, 16 Uhr (Mario): Lange war es ruhig um unseren Liveblog. Pünktlich zum Saisonfinale sind wir wieder da - und wollen euch am Sonntag über die Entscheidungen im Überkreis informieren. Wir sind vor Ort in Stuckenbusch, Herbern, Mesum, Wilmsberg und Ascheberg, um in der Landesliga 4, Bezirksliga 12 und Bezirksliga 8 die Fragen über Auf- und Abstieg zu klären.

Was in der Landesliga 4 abgeht oder nicht abgeht, lest ihr Opens internal link in current windowhier.
Was in der Bezirksliga 12 los ist, Opens internal link in current windowhier.
Und was Ascheberg in der Bezirksliga 8 machen muss, Opens internal link in current windowhier.

Über folgende Partien werden wir euch am Sonntag auf dem Laufenden halten:

Landesliga 4: SV Mesum - TuS Haltern
Landesliga 4: SV Herbern - BSV Roxel
Landesliga 4: SF Stuckenbusch - SC Münster 08

Bezirksliga 12: SV Wilsmberg - Westfalia Kinderhaus

Bezirksliga 8: TuS Ascheberg -TSC Eintracht Dortmund

Kleiner Tipp: Am Sonntag schön auf die oben eingefügte Grafik klicken, um zu aktualisieren.

Weitere Themen



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Gievenbecks Großbaustellen
» [mehr...] (1.477 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 6. Spieltag
» [mehr...] (680 Klicks)
3 Bezirksliga 12: SC Greven 09 - SV Burgsteinfurt 2:1
» [mehr...] (601 Klicks)
4 Bezirksliga 12: FC Gievenbeck II - VfL Wolbeck 0:3
» [mehr...] (535 Klicks)
5 Querpass: In Mettingen fällt ein Tor
» [mehr...] (533 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Halen 6    27:9 16  
2    Neuenkirchen II 6    23:9 16  
3    SV Mesum II 6    25:12 15  
4    SV Bösensell 5    13:3 15  
5    SV Büren 2010 6    24:12 13  

» Zur kompletten Tabelle