Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


Querpass

Die U23 von Arminia Bielefeld, hier mit Moritz Ilg (r.) im Spiel gegen den FC Eintracht Rheine und Colin van den Berg, wird nach der Saison abgemeldet.

Arminia Bielefeld zieht U23 zurück


Von Christian Lehmann

(20.03.17) Die Oberliga Westfalen entwickelt sich immer mehr zum Friedhof sportlicher Hoffnungen. Nach dem SC Hassel und dem TSV Marl-Hüls, die sich bereits während der laufenden Saison vom Spielbetrieb abgemeldet haben, wird auch Arminia Bielefeld am Saisonende seine U23 zurückziehen. 

"Die finanziellen Aufwendungen für unseren Club sind zu groß, um eine dauerhaft konkurrenzfähige Mannschaft mit der Perspektive auf einen Aufstieg in die Regionalliga zusammenzustellen und zusammenzuhalten. Die Abmeldung ist daher auch Teil der im Sanierungskonzept hinterlegten Sparmaßnahmen", erklärte DSC-Präsident Hans-Jürgen Laufer auf der Homepage des Klubs.

Nach Informationen von "Reviersport" ist überdies auch die Zukunft der U23 des FC Schalke 04 offen. Der Regionalliga-Absteiger, dessen Öffnet externen Link in neuem FensterEtat für die laufende Saison angeblich drei Millionen Euro betragen soll, spielt als Tabellen-Neunter eine absolut enttäuschende Saison. Eine Entscheidung, wie und ob es mit der Truppe weitergeht, soll in wenigen Wochen fallen. "Stand jetzt liegt die Entscheidung bei 50:50", sagte Trainer Onur Cinel gegenüber "Öffnet externen Link in neuem FensterReviersport".

Für einige Klubs aus dem Heimspiel-Land sind das gute Nachrichten. Sollte es dabei bleiben, dass nur zwei Klubs aus der Regionalliga in die Oberliga Westfalen zurückkehren (TuS Erndtebrück, Westfalia Rhynern), dann gibt es nach aktuellem Stand zumindest ein Relegationsspiel der Westfalenliga-Zweiten. Sollte Schalke 04 seine U23 zurückziehen, könnten die Vizemeister gar direkt in die Oberliga aufsteigen. Auch die Aufstiegs-Chancen der Landesliga- und Bezirksligazweiten erhöhen sich durch das entstehende Vakuum.

Weitere Themen



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Altenberges Aufbruch zu neuen Ufern
» [mehr...] (905 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Borussia will bleiben - ohne Stilbruch
» [mehr...] (825 Klicks)
3 Bezirksliga 7: Drensteinfurt holt noch einen Neuen
» [mehr...] (642 Klicks)
4 Querpass: Siegert bleibt im Fußballkreis
» [mehr...] (605 Klicks)
5 Christian Brinkschmidt-Turnier: Mittelfinger von Petrus beschert zwei Sieger
» [mehr...] (492 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 30    112:34 79  
2    Germ. Hauenhorst 30    82:30 77  
3    Conc. Albachten 30    78:34 74  
4    SC Hörstel 30    103:40 68  
5    Warendorfer SU 30    81:32 63  

» Zur kompletten Tabelle