Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


Westfalenpokal

Westers hat eine neue Option


Von Christian Lehmann

(24.08.18) Was passiert bei Borussia Emsdetten, wenn Paradestürmer Jan Kortevoß mal gesperrt, verletzt oder einfach schlecht drauf ist? Mit dieser Frage setzt sich Trainer Roland Westers schon seit geraumer Zeit auseinander. Nach dem 5:0 (3:0)-Erfolg im Westfalenpokal-Erstrundenmatch beim Bezirksligisten TBV Lemgo kann er etwas beruhigter schlafen. 

Neuzugang Peter Lakenbrink erhielt bei seinem Startelf-Debüt für die Borussen die Möglichkeit, sich ganz vorn zu zeigen. Das gelang dem schlaksigen Allrounder ganz hervorragend. Nachdem Lemgos Mehmet Türkan nach einer scharfen Flanke Kevin Torkas ein Eigentor zum 0:1 unterlaufen war (7.), gingen die folgenden beiden Treffer auf das Konto von Lakenbrink. In der 10. Minute wurde er steil in die Tiefe geschickt und vollendete mit der Pieke zum 0:2, zwei Minuten darauf köpfte er nach einer Flanke von Marius Klöpper zum 0:3 ein (12.). Schon jetzt war klar, dass die weite Reise nach Ostwestfalen von Erfolg gekrönt sein würde.

"Einige haben Aua..."

"Danach hatten wir einen Konzentrations-Hänger", bemängelte Borussen-Coach Westers, der aber auf das gesamte Spiel gesehen ein positives Fazit zog: "Die Jungs haben es sehr souverän gemacht." Denn nach gut einer Stunde drehten die Gäste wieder am Tempo. Klöpper traf nach Steilpass des nun eingewechselten Kortevoß (0:4/66.), ehe Letztgenannter nach Kombination über Kevin Torka und Jost Meinigmann zum Endstand netzte (0:5/73.).

Die Borussen dürfen nach getaner Arbeit nun am gesamten Wochenende die Füße hochlegen, in der Liga haben sie spielfrei. "Das tut uns auch ganz gut", meint Westers. "Einige haben Aua..."

TBV Lemgo - Borussia Emsdetten     0:5 (0:3)
0:1 Türkan (7./ET), 0:2 Lakenbrink (10.),
0:3 Lakenbrink (12.), 0:4 Klöpper (66.), 
0:5 Kortevoß (73.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Heimspiel-Transferticker: Immer auf dem Laufenden im Heimspielland - 2019
» [mehr...] (1.372 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Kolobaric nimmt seinen Hut
» [mehr...] (1.090 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Puhle macht's am Wasserturm
» [mehr...] (700 Klicks)
4 Landesliga 4: Bruder-Zusammenführung und Rückkehrer beim BSV Roxel
» [mehr...] (618 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Anschwitzen, 24. Spieltag
» [mehr...] (617 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 21    85:27 57  
2    Germ. Hauenhorst 21    59:23 54  
3    SC Halen 20    70:30 51  
4    Conc. Albachten 19    51:21 50  
5    SV Bösensell 21    58:24 47  

» Zur kompletten Tabelle