Suchbegriff:

Westfalenpokal

Jakob Gerstung und der SuS Neuenkirchen enttäuschten im Westfalenpokal beim Bezirksligisten Post SV Detmold.

"Kollektives Versagen" - Detmold wirf SuS raus


Von Christian Lehmann

(15.08.19) Weite Anfahrt mitten in der Woche, ein ziemlich alter, gewöhnungsbedürftiger Kunstrasenplatz, dazu einige Veränderungen in der Startelf - nein, das alles wollte Nelson da Costa nicht als Ausrede für sein Team gelten lassen. An der 1:3 (1:1)-Niederlage seines SuS Neuenkirchen beim Bezirksligisten Post SV Detmold redete der Coach nichts schön. "Wir haben es richtig schlecht gemacht, und dann kommt so ein Ergebnis zustande. Das war ein kollektives Versagen."

Der zwei Klassen tiefer angesiedelte Gegner stand von Beginn an in der eigenen Hälfte und schaffte es, dominante, aber pomadig agierende Gäste aus der eigenen Box heraus zu halten. In Durchgang eins gelang es einzig Malte Nieweler entscheidend durchzukommen - bezeichnenderweise bei einem Freistoß aus dem Halbfeld, der in die lange Ecke trudelte (1:1/41.). Zuvor hatte Felix Buba die Hausherren nach einem Konter in Führung gebracht (1:0/25.). Auch die weiteren Treffer des Underdogs in Durchgang zwei fielen nach schnellem Umschalten (56./73.). "Wir hatten beim Ball in die Tiefe keine Absicherung", monierte da Costa. Es hätte noch eng werden können, wenn Joshua Roß bei seinem Lattentreffer in der 82. Minute etwas mehr Glück gehabt hätte. So stand nach 90 Minuten eine verdiente Niederlage des Westfalenligisten. 

"Der Gegner hat nicht viel fürs Spiel investiert. Wir können es aber deutlich besser. Alle, die in unserem Kader stehen, sollten in der Lage sein, einen Bezirksligisten zu dominieren." Vor der nächsten Reise ins Ostwestfälische - am Samstag (Anstoß: 15.30 Uhr) tritt der SuS in der Liga beim VfL Theesen an - erwartet da Costa eine deutliche Steigerung. "Wir stehen jetzt in der Schuld und müssen zusehen, dass wir in der Liga den Anschluss nicht verlieren."

Post SV Detmold - SuS Neuenkirchen     3:1 (1:1)
1:0 Buba (25.), 1:1 Nieweler (41.),
2:1 Vollmer (56.), 3:1 Buba (73.)



heimspiel-newsletter
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Spielsperren ersetzen die Wochensperren
» [mehr...] (995 Klicks)
2 Querpass: Der Termin des Saisonstarts steht wohl fest
» [mehr...] (745 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Zu- und Abgänge 2020/21
» [mehr...] (606 Klicks)
4 Westfalenliga 1: Zu- und Abgänge Saison 2020/21
» [mehr...] (427 Klicks)
5 Landesliga 4: Zu- und Abgänge Saison 2020/21
» [mehr...] (416 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle