Suchbegriff:

Anstoß

Heimspiel-Herausgeber Andreas Teipel würde eigentlich gerne mehr über seinen Heimatverein lesen. Also gibt er es bei der Abo-Bestellung an.

Mein Team: Macht euch ruhig wichtig!


Von Andreas Teipel

(18.10.21) Eine kleine Funktion für Abonnenten - ein großer Schritt für die Menschheit. Zumindest für die kickende Menschheit im Fußball-Münsterland. Seit Kurzem findet ihr im Kopfbereich unserer Seite die Angabe "Mein Team". Stehen dort drei Fragezeichen, seid ihr nicht angemeldet. Seid ihr angemeldet, steht dort euer Team. Und das wiederum hat - zumindest zum Teil - auch Einfluss auf unsere Berichterstattung. Doch was sind überhaupt die Kriterien, nach denen unsere Redaktion entscheidet, was und in welcher Reihenfolge wir berichten? Und warum ist es Gift für unsere Redaktion, unsere Texte per Screenshot zu teilen? 

Im Journalismus spricht man von Nachrichtenfaktoren. Die bestimmen, worüber berichtet wird. Prominenz ist zum Beispiel so ein Punkt - der bei uns allerdings kaum Beachtung findet. Für uns sind halt die Amateure die Prominenten. Für alle anderen gibt es ja die anderen Medien. Dafür braucht uns niemand. Aber was ist nun wichtig für unsere Redaktion?

1.) Ligazugehörigkeit
Natürlich steht in erster Linie die sportliche Bedeutung an oberster Stelle. Im Münsterland sind das die Bezirksliga 12, Landesliga, Westfalenliga oder die A-Ligen ganz weit vorne. Allerdings spielt hier auch oftmals eine Rolle, wie viele Derbys in einer Liga vorkommen. Je mehr, desto spannender, weshalb zwar beispielsweise die Oberliga relevant ist, ein Derby zwischen Mesum und Borussia Emsdetten oder Gievenbeck gegen Hiltrup doch mehr schockt als ein Spiel gegen Siegen oder Ennepetal. Zu Siegen oder Ennepetal hat man im Münsterland nunmal keinen Bezug. Und Heimspiel liest dort auch niemand. 

2.) Zugriffszahlen
Das Schöne an Online-Berichterstattung ist, dass wir fast alles zählen können: Welcher Kreis wird häufig gewählt, welche Liga, welche Mannschaft. Das verraten uns die komplett anonymen Zahlen. Sie zeigen uns also, welche Ligen und Teams unsere Leser bevorzugen. Wir können also vergleichen, ob die Landesliga oder Kreisliga A häufiger aufgerufen wird. Auch welcher Fußballkreis unser Angebot besonders stark nutzt und wo sich positive Entwicklungen abzeichnen. Dabei spielt jedoch auch der folgende Punkte eine Rolle. Denn von Klicks allein könnten wir nicht im Ansatz leben.

3.) Abozahlen
Jeder Abonnent von Heimspiel-online gibt bei seiner Registrierung auch das Team an, welchem er persönlich am nächsten steht. Dadurch können wir unsere zahlenden Leser erkennen und zuordnen. So ergibt sich quasi ein Ranking. Und natürlich bedienen wir unsere zahlenden Leser lieber als nicht-zahlende Besuchern. Beispiel: Wenn ein Team in der Bezirksliga fast keine Abos hat, dann machen wir doch lieber Fotos bei einem A-Ligisten, der viele Abos aufweist. Das aber spielt nur zum Teil mit rein: Denn sollte der Bezirksligist um den Titel spielen und der A-Ligist nur im grauen Mittelfeld rangieren, dann verschieben sich hier natürlich die Prioritäten wieder.

Ihr seht: Das Ganze ist kein starres Gebilde und verschiedene Faktoren wirken miteinander. Mit einem Abo habt ihr aber auch Einfluss auf unsere Redaktion, könnt uns zusätzlich motivieren, über eure Mannschaft zu berichten. Wer aber einfach nur ein Abo abschließt und unsere Texte und Bilder in Whatsapp-Gruppen postet, der handelt gegen seine eigene Interessen. Der läuft Gefahr, dass sein Team eben nicht ganz oben auf der Prio-Liste steht. 

Fazit: Wer sein Team und Heimspiel liebt, der abonniebt !!!



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: "Der Neue" ist der logische Schritt beim Borghorster FC
» [mehr...] (698 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 14. Spieltag
» [mehr...] (535 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Emsdetten 05 - Arminia Ibbenbüren 2:0
» [mehr...] (409 Klicks)
4 Querpass: Neue Corona-Schutzverordnung ist draußen
» [mehr...] (409 Klicks)
5 Querpass: Südbadischer Fußballerverband geht in die Winterpause
» [mehr...] (399 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Osterwick 13    45:9 37  
2    TuS Laer 14    38:14 36  
3    W. Kinderhaus II 13    54:10 34  
4    Lengerich 14    49:21 34  
5    Teuto Riesenbeck 14    36:11 33  

» Zur kompletten Tabelle