Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • WL 1

  • Heimspiel-online - WL1 - Tabelle / Statistiken
  • Heimspiel-online - WL1 - Ergebnisse / Berichte
  • Heimspiel-online - WL1 - Aktuelles / Hintergründe

Geht da doch noch was, BSV?


Von Christian Lehmann

(22.04.18) Der BSV Roxel hat den vorzeitigen Abstieg aus der Westfalenliga dank toller Moral und eines 3:1 (0:1)-Sieges gegen die Beckumer SpVgg abgewendet. Blöd nur, dass die Konkurrenz aus Bielefeld in Stadtlohn ebenfalls drei Punkte holte. BSV-Trainer Sebastian Hänsel zollte seinem Team ein "großes Kompliment. Wir haben eine unheimlich starke Mentalität gezeigt und fahren jetzt mit viel Selbstvertrauen nach Bielefeld."

Dass die Kleeblätter noch leben, war zur Pause nicht unbedingt zu erwarten. In der Nachspielzeit des ersten Durchgangs fingen sie sich nämlich einen unglücklichen Gegentreffer per Strafstoß. Lasse Saerbeck, der zuvor bei seinem Abseits-Tor zurück gepfiffen worden war (40.), soll Mücahid Tunc gefoult haben. Oliver Cylkowski trat an und verwandelte zum 0:1 (45.+2). 

"Das war der Extra-Kick, den wir brauchten", sagte Hänsel, dessen Team bemerkenswerte Nehmer-Qualitäten bewies. Nach Balleroberung von Aljoscha Groß und energischem Nachsetzen Güfäb Hatams stand es 1:1 (58.), ehe Beckums Dominik Steinkötter nach einer Notbremse gegen David Zovko (65.) nicht mehr mitmachen durfte. Lasse Saerbeck stellte nach einer Zovko-Ecke die Weichen (2:1/68.), ehe Bruder Sven den Sack endgültig zu machte: Nachdem Beckums Schnapper Damian Liesemann bei einem Freistoß nach vorn geeilt war, konterte der BSV über Dustin Taniguchi und den Joker, der zum 3:1 abschloss (90.+5).

BSV Roxel - SpVgg Beckum     3:1 (0:1)
0:1 Cylkowski (45.+2/FE), 1:1 Hatam (58.), 
2:1 L. Saerbeck (68.), 3:1 S. Saerbeck (90.+5)
Rote Karte: Beckums Steinkötter (65./Notbremse)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Spielplan - Ouvertüre im Salvus-Stadion
» [mehr...] (902 Klicks)
2 Frauen-Landesliga 3: Zu- und Abgänge Saison 2019/20
» [mehr...] (691 Klicks)
3 Landesliga 4: Roxels ansprechendes Kader-Puzzle
» [mehr...] (657 Klicks)
4 Landesliga 4: Altenberges Aufbruch zu neuen Ufern
» [mehr...] (630 Klicks)
5 Querpass: Auslosung des Westfalenpokals
» [mehr...] (576 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 30    112:34 79  
2    Germ. Hauenhorst 30    82:30 77  
3    Conc. Albachten 30    78:34 74  
4    SC Hörstel 30    103:40 68  
5    Warendorfer SU 30    81:32 63  

» Zur kompletten Tabelle