Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • WL 1
Montasar Hammami (r.) und der SV Mesum kicken zum Auftakt beim Mitaufsteiger am Teekotten.

Tag der Aufsteiger

Von Malte Greshake

(09.08.18) Die Tage der Vorbereitung sind gezählt und die Laufschuhe schon längst im Keller verstaut. Für den 1.FC Gievenbeck wird es als Aufsteiger aus der Westfalenliga nun ernst. Coach Bejamin Heeke hat mit seinem Team mehrere Wochen hart geschuftet, um einen Direktabstieg aus der Oberliga wie in der Saison 2012/13 zu vermeiden. Und der Gegner im ersten Spiel der Saison ist dabei kein Unbekannter. Neuer Konkurrent während der Saison wird auch der FC Eintracht Rheine, der in der vorherigen Saison im Mittelfeld der Tabelle landete und auch in diesem Jahr am liebsten nichts mit dem Abstieg zu tun haben will. Uwe Laurenz geht mit seinem Team in seine bereits siebte Spielzeit als Cheftrainer.

In der Westfalenliga kommt es zu einem Aufeinandertreffen, das in dieser Konstellation vor noch gar nicht so langer Zeit in der Landesliga stattgefunden hat. Die beiden Aufsteiger Borussia Emsdetten und SV Mesum kreuzen demnach direkt zu Beginn die Klingen im Duell der Neulinge. Der TuS Hiltrup muss nach Petershagen zum RW Maaslingen reisen. Ebenfalls eine Mannschaft, die in der letzten Saison noch eine Klasse weiter unten zu finden war. Da die Westfalenliga 1 in diesem Jahr eine 15er-Staffel ist, fällt bei SuS Neuenkirchen nach einem spielfreien Wochenende erst am zweiten Spieltag der Startschuss.

Oberliga

1.FC Gievenbeck - SV Schermbeck (Sonntag, 15 Uhr)
Wie an diesem Spieltag nicht anders zu erwarten, trifft der FCG - genau - auf einen weiteren Aufsteiger. Die Gievenbecker haben dabei die letzte Begegnung bestimmt noch bestens in Erinnerung. Mit einem zähen 1:1 am 6. Mai diesen Jahres machten die 49ers gegen Schermbeck die Meisterschaft klar. Schermbeck hingegen ging als Zweiter der Westfalenliga ins Ziel und machte den Aufstieg letztendlich in der Relegation dingfest.

Heimspiel-Tipp: Gievenbeck kommt besser aus den Startlöchern und gewinnt 2:1.

FC Eintracht Rheine - SC Paderborn 07 II U21 (Sonntag, 15 Uhr)
Das einzige angeschwitzte Spiel an diesem Wochenende, bei dem kein Aufsteiger seine Finger im Spiel hat. Mission Klassenerhalt beginnt für die Rheinenser bei der Zweiten des SC Paderborn. Coach Laurenz erwartet einen Gegner, der enorm verstärkt daherkommt. Dass sein Team beim letzten Aufeinandertreffen mit 0:5 von der Reserve ordentlich verprügelt wurde, wird nur noch mehr Motivation sein, gut ins Rollen zu kommen.
Heimspiel-Tipp: Ein hart erkämpfter Punkt: 1:1.

 

Westfalenliga 

Borussia Emsdetten - SV Mesum (Sonntag, 15 Uhr)
Als vor zwei Jahren das letzte Mal zeitgleich zu einem Spieltag das örtliche Schützenfest in Mesum anstand, besiegten die Jungs aus dem Hassenbrock die Borussia mit 2:1. Michael Egbers erzielte das zwischenzeitliche 2:0. Die Derby-Sterne stehen also günstig für die Mannschaft von Marcel Langenstroer, denn diesmal ist wieder Schützenfest-Zeit in Mesum Downtown. 
Heimspiel-Tipp: Kortevoß und auch Egbers treffen, doch Emsdetten startet mit einem Heimsieg: 2:1.

RW Maaslingen - TuS Hiltrup (Sonntag, 15 Uhr)
Guglielmo Maddente, Michael Fromme und Co. treffen auf eine relativ unbekannte Mannschaft. Carsten Winkler kündigte an, den Gegner noch eingehend beobachten zu wollen. Mit David Lauretta, den sie kurz vor der Wechselfrist dem 1.FC Gievenbeck wegschnappten, haben sich die Jungs vom Osttor jedenfalls mehr als verstärkt.
Heimspiel-Tipp: Winkler hat die richtigen Scouts angesetzt: 0:3.



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Horstmar verzichtet auf die Bezirksliga
» [mehr...] (1.322 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Rückzug oder nicht? Gievenbeck geht's an, Horstmar überlegt
» [mehr...] (1.163 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anstoß - Horstmars Entscheidung ist bitter, aber alternativlos
» [mehr...] (1.010 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Lakenbrinks kurzer Weg in die Schöneflieth
» [mehr...] (870 Klicks)
5 Bezirksliga 12: SC Altenrheine - Arminia Ibbenbüren 3:1
» [mehr...] (798 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 29    111:32 79  
2    Germ. Hauenhorst 29    80:30 74  
3    Conc. Albachten 29    75:31 73  
4    SC Hörstel 29    100:37 67  
5    Warendorfer SU 29    81:27 63  

» Zur kompletten Tabelle