Suchbegriff:
  • WL 1
  • Spielplan
  • Tabelle
Christian Keil (r.) gelang mit dem FCG gegen den SV Schermbeck im Mai 2018 der Wiederaufstieg in die Oberliga.

Bei "Keili" kribbelt es schon


von Jakob Schulze Pals

(19.05.20) Dass die nach wie vor anhaltende fußballfreie Zeit für uns alle nicht ganz einfach ist, braucht man wohl niemandem mehr zu erzählen. Doch wie müssen sich eigentlich so Leute wie Christian Keil vom Westfalenligisten 1. FC Gievenbeck derzeit fühlen? Stürmer, die normalerweise Woche für Woche auf Torjagd gehen und für die das Glücksgefühl nach einem Torerfolg schon so eine Art Lebenselixier darstellt.

"Dass die Situation mir nicht gefällt, ist klar. Gerade seit so zwei bis drei Wochen hat man wieder so richtig Bock auf Fußball. Der Re-Start in der Bundesliga hat das auch nicht gerade geschmälert", so der 29-Jährige, der seit mittlerweile elf Jahren für den FCG seine Hütten macht und damit zu den erfahrenen Leitwölfen seines Teams zählt.

Aufstieg war noch nicht vom Tisch

Zudem sah Keil seine Mannschaft vor der erzwungenen Pause in einer guten Verfassung. "Wir sind leider erst gegen Ende der Hinrunde so richtig in die Saison gekommen, waren dann aber super drin. Wir hatten nur vier Punkte Rückstand auf die Spitze. Ich glaube, auch in Anbetracht unseres eher leichteren Restprogramms hätten wir um den Aufstieg in die Oberliga noch ein Wörtchen mitreden können. Die Mannschaft hätte richtig Bock gehabt, das Ding noch zu Ende zu spielen und ordentlich Druck auf die Spitzengruppe zu machen."

So fiel auch der Abschied von Noch-Trainer Benjamin Heeke, der nach fast zwanzigjähriger Trainertätigkeit den Verein im Sommer verlässt, bisher eher unromantisch aus. "Wir werden Benni natürlich noch gebührend verabschieden. Das ist nach diesen intensiven Jahren, die man zusammen durchlebt hat, eine Selbstverständlichkeit. Wir müssen sowieso noch einen richtigen Saisonabschluss machen, da werden wir schon eine Möglichkeit finden", ist sich Keil sicher.

Noch kein endgültiger Blick in die Zukunft


In Bezug auf die kommende Saison - Heekes Nachfolger Florian Reckels übernimmt das Ruder - hält sich der Offensivmann derweil noch bedeckt. "Ich denke, es ist noch zu früh, da schon irgendwelche Ziele für die kommende Spielzeit zu formulieren. Wir müssen uns auch im Kopf erstmal ordnen und diese Saison abschließen." Erst dann könne man den Blick endgültig in die Zukunft richten.

"Wir wissen ja leider auch noch gar nicht, ob die kommende Saison überhaupt, und wenn ja, in welcher Form stattfinden wird." Dass allerdings Neuzugänge wie Philip Röhe oder Manuel Beyer durchaus aufhorchen lassen, will auch Christian Keil nicht bestreiten.

 

Unsere zehn „Barfuß oder Lackschuh“-Fragen:

 

Samstag oder Sonntag?
Da favorisiere ich doch eher den Samstag.

Kochen oder bestellen?
Tatsächlich Kochen.

Pokal oder Liga?
Klares Ding, Liga!

Notbremse oder Gegentor?
Boah, schwer. Ich glaube, ich entscheide mich fürs Gegentor.

Mathe oder Deutsch?
Als Mathelehrer ist es natürlich meine Pflicht, da Ersteres zu wählen.

Stadt oder Dorf?
Stadt.

Ohne Musik oder ohne Internet?
Auch nicht einfach. Ohne Musik wär es auch irgendwie traurig. Trotzdem, ohne Musik.

Titel ohne Einsätze oder Einsätze ohne Titel?
Dafür spiele ich zu gerne, Einsätze ohne Titel.

Party oder Chillen?
Chillen.

Real Madrid oder der FC Barcelona?
Ganz klar Barcelona.

 

In unserer Rubrik "Barfuß oder Lackschuh" stellen wir ausgewählten Persönlichkeiten aus der Fußballszene zehn Entweder-oder-Fragen, die sie möglichst spontan und im Idealfall auch noch mit einer flotten Begründung beantworten sollen.

Westfalenliga 1



Top-Klicker der Kreise
1Querpass: Der Fußballkreis hat mit dem VfL Gievenbeck ein neues Mitglied
(698 Klicks)
2Kreisliga A ST: Guido Göcke spricht über das Meister-Trauma
(453 Klicks)
3Kreisliga A TE: Die Kaderplanungen von Eintracht Mettingen
(411 Klicks)
4Handball HSM Münster 2020 - Spielplan
(199 Klicks)
5Kreisliga A1 AC: FC Vreden justiert nochmal nach
(126 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Eure Urlaubsgrüße 2024
» [mehr...] (1.728 Klicks)
2 Querpass: Geht es der Bezirksliga 12 an den Kragen?
» [mehr...] (884 Klicks)
3 Oberliga Westfalen: Marcel Pieper komplettiert den FCE-Kader
» [mehr...] (836 Klicks)
4 Westfalenliga 1: Alex Zerches Zeit als Halterner Cheftrainer endet schon wieder
» [mehr...] (500 Klicks)
5 Bezirksliga 12: SC Greven 09 legt nochmal nach
» [mehr...] (496 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle