Suchbegriff:
  • WL 1
  • Spielplan
  • Tabelle
Tobias Sicking stieg 2015 mit dem SV Wilmsberg in die Bezirksliga auf.

Sicking macht die SuS-Schnapper fit


Von Christian Lehmann

(10.07.19) Weil Patrick Kapke in der neuen Saison nicht mehr zur Verfügung steht, suchte der SuS Neuenkirchen kurz vor dem Start in die Vorbereitung noch fieberhaft nach einem neuen Torwarttrainer. Nun hat der Klub in Tobias Sicking einen gefunden.

Sicking stand selbst aktiv unter anderem für den SC Münster 08, seinerzeit in der Landesliga, und den SV Wilmsberg zwischen den Pfosten. 2015 stieg er mit den Piggen in die Bezirksliga auf, anschließend wechselte er zum FC Galaxy Steinfurt. 

Der Wechsel des 36-jährigen Schlussmanns ins Trainerteam am Haarweg bot sich an, da Sicking in Neuenkirchen wohnt.

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.



heimspiel-newsletter
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Der Termin des Saisonstarts steht wohl fest
» [mehr...] (1.289 Klicks)
2 Querpass: Spielsperren ersetzen die Wochensperren
» [mehr...] (1.018 Klicks)
3 Oberliga Westfalen: Preußen Münsters U23 nach dem Abstieg der Erste
» [mehr...] (856 Klicks)
4 Querpass: FLVW-Vizepräsident Manfred Schnieders liefert Antworten
» [mehr...] (797 Klicks)
5 Oberliga Westfalen: Der TuS Haltern entscheidet sich für die Oberliga
» [mehr...] (561 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle