Suchbegriff:
  • WL 1
  • Spielplan
  • Tabelle

Vreden hat bald noch mehr Intelligenz auf der Sechs


von Fabian Renger

(30.04.20) Es könnte ein Vorteil sein, wenn du den Verein wechselst und deinen baldigen Trainer kennst. Doch nicht so, wenn Engin Yavuzaslan dein Coach ist. "Das ist dann wie so ein Buch: Das habe ich durchgelesen und in die Ecke geleget", zieht der baldige Übungsleiter der SpVgg Vreden einen interessanten Vergleich. Im Klartext:"Ehemalige Spieler haben nicht ansatzweise einen Bonuspunkt bei mir, nur weil ich sie schon kenne." Was allerdings nicht heißt, dass Timo Grabowsky bei Yavuzaslan keinen Stein im Brett hat.

Grabowsky verstärkt die Vredener zur neuen Spielzeit. Er kommt von Eintracht Coesfeld und machte dort vor zwei Jahreswechseln bereits ein Jahr Bekanntschaft mit Yavuzaslan und dessen Trainingskünsten. Der Coach weiß also, was ihn erwartet, und freut sich:"Da gewinnen wir nicht nur Quantität, sondern Qualität hinzu." Der 23-jährige Grabowsky ist ein Mann für die Sechs. "Er ist ein intelligenter Spieler, ein Antreiber. Er weiß, wann er ein Spiel langsamer und wann er es schneller machen muss."

Viele Kandidaten

Trotz seines Alters strahle Grabowsky auch schon eine gewisse Persönlichkeit auf dem Platz aus. Auch Überraschungsmomente seien ihm nicht fremd, schwärmt Yavuzaslan. Bevor er vor zwei Jahren nach Coesfeld gewechselt war und dort erstmals auf seinen bald-Trainer traf, kickte Grabowsky unter anderem zwei Jahre lang für GW Nottuln.

Der Konkurrenzkampf ist damit entfacht: Mit Dennis Wüpping, Marvin Hakvoort, Carlo Korthals oder auch Niklas Niehuis hat Yavuzaslan die Qual der Wahl im Bereich der Sechs. Könnte sicherlich Schlimmeres geben.

Und was sagt der Nachfolger von Rob Reekers zur Corona-Thematik? Schließlich ist die SpVgg ja amtierender Herbstmeister. "Ich wünsche mir, dass die Verantwortlichen die richtige Entscheidung treffen", möchte auch er keinesfalls aktuell beim Verband oder im Kreis in entscheidender Funktion arbeiten. Den Humor hat er sowieso nicht verloren. "Die Spieler kannst du ja bald bei der Leichtathletik anmelden, wenn sie sich alle weiter an ihre Laufpläne halten..." 

Westfalenliga 1



Top-Klicker der Kreise
1Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(580 Klicks)
2Kreisliga A ST: Zu- und Abgänge Saison 2024/25
(527 Klicks)
3Querpass: Jahresabschlusstagung der Herren 2023/24
(521 Klicks)
4Kreisliga A1 MS: Yannick Niehues wechselt zum SV Mauritz - seine neuen Trainer kennt er schon
(367 Klicks)
5Querpass: Kreispokal-Auslosung
(116 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Zu- und Abgänge Saison 2024/25
» [mehr...] (1.496 Klicks)
2 Querpass: Geht es der Bezirksliga 12 an den Kragen?
» [mehr...] (1.302 Klicks)
3 Querpass: Eure Urlaubsgrüße 2024
» [mehr...] (939 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Patrick Heeke wechselt zu Teuto Riesenbeck
» [mehr...] (612 Klicks)
5 Westfalenliga 1: Lars Dömer kehrt zu Borussia Emsdetten zurück
» [mehr...] (535 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle