Suchbegriff:
  • WL 1
  • Spielplan
  • Tabelle

Westfalenliga 1

Henning Dirks (m.), hier im Trikot des SC Münster 08, spielt ab sofort beim 1. FC Gievenbeck.

Henning Dirks ist zurück!


von Fabian Renger

(11.11.20) Am Dienstagmittag hielt sich Carsten Becker, Sportlicher Leiter des 1. FC Gievenbeck, auf unsere Nachfrage hin noch bedeckt. Am Abend verkündete der Verein es dann doch offiziell: Henning Dirks ist ab sofort Ensemble-Mitglied der 49ers um ihren Chefcoach Florian Reckels!

Beim Namen Henning Dirks dürfte es bei manchen Kennern klingeln. Der Heimatverein des 26-Jährigen ist der SC Münster 08, in der Jugend war er zudem beim BVB und beim SC Preußen Münster unterwegs und sammelte dort auch Erfahrungen in diversen Junioren-Bundesligen. Im Seniorenbereich startete er zunächst bei Preußens U23 durch, ehe er studienbedingt in die USA und nach Großbritannien rüber machte. In der Saison 2018/19 war schließlich wieder zurück beim SC Münster 08 und in der Landesliga am Ball. In den vergangenen Monaten gönnte sich Dirks eine kleine Fußballpause und konzentrierte sich primär auf seinen Job.

Debüt im Testspiel

Das ist jetzt allerdings vorbei. Seit einiger Zeit ist er bereits beim FCG Trainingsgast und beim 9:1-Testspielsieg über Wacker Mecklenbeck debütierte er erstmals für die Gievenbecker. Dirks passt gut in die Planungen des Westfalenligisten: Schließlich verlässt Angreifer Tristan Niemann, der mit Dirks befreundet ist und ihn auch zum FCG lotste, den Club ja zum Jahresende.

Becker wird in der Pressemitteilung des Clubs wie folgt zitiert:"Henning ist ein sehr schneller und wendiger Offensivspieler, der uns, nicht zuletzt nach dem Abgang von Trisse, nochmal ein Stück breiter aufgestellt darstehen lässt!" Auch Dirks freut sich auf die neue sportliche Bleibe:"Ich kenne zwar schon viele Jungs aus dem Team seit Jahren, wurde jedoch auch vom Trainer- und Betreuerteam direkt extrem gut aufgenommen! Beim FCG merkt man einfach, dass die Mischung von Ehrgeiz und Spaß perfekt stimmt." 



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: "Der Neue" ist der logische Schritt beim Borghorster FC
» [mehr...] (698 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 14. Spieltag
» [mehr...] (535 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Emsdetten 05 - Arminia Ibbenbüren 2:0
» [mehr...] (409 Klicks)
4 Querpass: Neue Corona-Schutzverordnung ist draußen
» [mehr...] (409 Klicks)
5 Querpass: Südbadischer Fußballerverband geht in die Winterpause
» [mehr...] (399 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Osterwick 13    45:9 37  
2    TuS Laer 14    38:14 36  
3    W. Kinderhaus II 13    54:10 34  
4    Lengerich 14    49:21 34  
5    Teuto Riesenbeck 14    36:11 33  

» Zur kompletten Tabelle