Suchbegriff:
  • WL 1
  • Spielplan
  • Tabelle

Westfalenliga 1

Marco Schroetter (Foto: Benjamin Gelker)

Mann mit feinem Füßchen für Westfalia


von Christian Lehmann

(03.02.21) Westfalia Kinderhaus hat für den Rest der Saison einen weiteren Spieler in seinen Kader aufgenommen. Marco Schroetter wird den Westfalenligisten - so es die Entwicklung in der Corona-Pandemie zulässt - bis zum Saisonende verstärken. Und das, obwohl Neu-Trainer Holger Möllers und sein "Co" Omid Asadollahi den 22-Jährigen noch nicht ein einziges Mal in Augenschein nehmen konnten.

"Er ist schon vor meiner Zeit zu uns gestoßen", klärt Möllers auf. Schroetter, Offensiver Mittelfeldspieler, hält sich nämlich schon seit Monaten bei der Westfalia fit. An den Wochenenden spielte er jedoch bisher stets für den niederrheinischen Bezirksligisten TuS Marialinden. Hier und auch bei seinem vorherigen Verein FSV SW Neunkirchen-Seelscheid deutete er Potenzial für höhere Aufgaben an, in der aktuellen Spielzeit erzielte er in acht Einsätzen zwei Tore für den Liga-Zwölften. Weil ein Zweitspielrecht erst möglich ist, wenn ein beteiligter Verein in der Kreisliga spielt, konnte der Student der WWU Münster nicht "zweigleisig fahren". Seit dem 1. Februar ist Schroetter allerdings ausschließlich für die Westfalia spielberechtigt. "Ich habe von den Jungs gehört, dass er technisch sehr versiert ist und einiges mitbringt. Wenn es wieder losgeht, kann er sich zeigen", freut sich Möllers auf die erhoffte Verstärkung. 

Für die kommende Saison hatten die Kinderhauser mit Felix Ritter und Nawid Zadeh bereits zwei Talente aus der U19 des 1. FC Gievenbeck verpflichtet. Finale Gespräche mit den Spielern des aktuellen Kaders laufen derzeit, wie Möllers betont. "Es gibt ein paar Spieler, denen Angebote vorliegen. Die sollen sie sich natürlich anhören und wir warten ab. Ich hoffe aber, dass sie sich für uns entscheiden."

Westfalenliga 1



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 28. Spieltag
(2094 Klicks)
2Frauen-Kreispokal MS 2023/24: Wacker holt sich den Pott
(2020 Klicks)
3Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(537 Klicks)
4Kreisliga A TE: TuS Recke vermeldet drei Neuzugänge
(437 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 29. Spieltag
(151 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Henning Hils kehrt zu Vorwärts Wettringen zurück
» [mehr...] (563 Klicks)
2 Oberliga Westfalen: Adrian Wanner ist der nächste Neuling des FCE Rheine
» [mehr...] (465 Klicks)
3 Westfalenliga 1: Jonas Westmeyer ist neu in Hiltrup, Nils Johannknecht kehrt zurück
» [mehr...] (443 Klicks)
4 Bezirksliga 7: Eineinhalb weitere Neuzugänge für den TuS Freckenhorst
» [mehr...] (430 Klicks)
5 Oberliga Westfalen/Westfalenliga 1: Anschwitzen, 33/29. Spieltag
» [mehr...] (424 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 28    115:23 77  
2    SG Sendenhorst 29    84:25 73  
3    FC Nordwalde 28    86:24 71  
4    Germ. Hauenhorst 28    81:27 70  
5    VfL Billerbeck 28    79:24 68  

» Zur kompletten Tabelle