Suchbegriff:
  • WL 1
  • Spielplan
  • Tabelle

Westfalenliga 1

Ein Marvin kommt selten allein


von Fabian Renger

(01.10.20) Der Name 'Marvin' wird demnächst häufiger auf dem Trainingsgelände von Westfalia Kinderhaus zu hören sein. Denn die Mannschaft von Trainer Marcel Pielage hat sich mit zwei neuen Spielern eingedeckt - und beide heißen Marvin mit Vornamen! Das war's dann aber auch schon (fast) mit den Gemeinsamkeiten.

Marvin eins heißt Marvin Kehl und ist 23 Jahre jung. Studienbedingt zog es ihn aus dem Norden nun ins schöne Münster. Ausgebildet wurde er seinerzeit unter anderem in der Jugend des FC St. Pauli, wo er in diversen Junioren-Bundesligen zum Einsatz kam und dreimal in der Regionalliga Nord auflief. Hernach kickte er für den Lüneburger SK Hansa in derselben Spielklasse, zuletzt war er beim PSV Neumünster (Flens-Oberliga Süd) aktiv. "Ein sehr geiler Fußballer", nahm ihn Pielage bei einem Probetraining bereits genauer unter die Lupe. "Er fand's bei uns klasse, wir fanden ihn klasse." Da neben Leon Schwarzer (Kreuzbandriss) nun auch Janik Bohnen (womöglich eine Außenband-Verletzung) ausfällt, ist Kehl eine wohltuende Verstärkung für den Kader. Er wird auf dem Feld wohl vorwiegend als Hängende Spitze zum Einsatz kommen. Bis zur Spielberechtigung kann's also noch dauern.

Marvin zwei heißt Marvin Buchta und ist 27 Jahre jung. Sein letzter Verein war der SV Spexard, dessen Erste sich ja bekanntlich aus der Westfalenliga zurückgezogen hat. Seitdem war Buchta vereinslos, über einen Bekannten kam Pielage an den Jungen ran. "Sehr erfahren, sehr dynamisch, sehr zweikampfstark", umschreibt der Coach die Vorzüge. Eventuell ist Buchta bereits am Wochenende beim Heimspiel gegen den 1. FC Gievenbeck spielberechtigt. Buchta ist Außenverteidiger, vornehmlich auf der rechten Seite aktiv. Vor seiner Zeit in Spexard spielte er unter anderem beim Beckumer SV und in Rhynern. Und eine Gemeinsamkeit haben Kehl und er dann doch noch: Buchta spielte nämlich auch einst in der Junioren-Bundesliga. Beim BVB und bei RW Ahlen. 

Westfalenliga 1



Top-Klicker der Kreise
1Querpass: Der Fußballkreis hat mit dem VfL Gievenbeck ein neues Mitglied
(655 Klicks)
2Kreisliga A ST: Guido Göcke spricht über das Meister-Trauma
(430 Klicks)
3Kreisliga A TE: Die Kaderplanungen von Eintracht Mettingen
(393 Klicks)
4Handball HSM Münster 2020 - Spielplan
(186 Klicks)
5Kreisliga A1 AC: FC Vreden justiert nochmal nach
(118 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Eure Urlaubsgrüße 2024
» [mehr...] (1.510 Klicks)
2 Oberliga Westfalen: Marcel Pieper komplettiert den FCE-Kader
» [mehr...] (812 Klicks)
3 Westfalenliga 1: Alex Zerches Zeit als Halterner Cheftrainer endet schon wieder
» [mehr...] (495 Klicks)
4 Bezirksliga 12: SC Greven 09 legt nochmal nach
» [mehr...] (484 Klicks)
5 Westfalenliga 1: Levent Öztürk ist Westfalias letzter Neuzugang
» [mehr...] (482 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle