Suchbegriff:
  • WL 1
  • Spielplan
  • Tabelle

Westfalenliga 1

Kinderhaus mit "desolater" erster Halbzeit


Von Fabian Renger

(12.03.23) Der TuS Sinsen war vorm 20. Spieltag Schlusslicht. Dann kam Westfalia Kinderhaus zu Besuch - und Sinsen gewann mit 2:1 (2:0), kletterte auf den vorletzten Rang. Was ist da denn bitteschön schief gelaufen? War die erste Halbzeit so schlecht? Westfalias Coach Holger Möllers suchte später keine Ausreden und redete Tacheles: "Desolat ist der bessere Ausdruck. Am Ende des Tages können wir froh sein, dass es nur 2:0 zur Pause steht."

Gefühlt war Kinderhaus in keinem Zweikampf präsent - sowohl defensiv als auch offensiv. Möllers sprach gar von einem kollektiven Versagen: "Wir wussten, was auf uns zu kommt, aber wir haben es einfach nicht angenommen. Als ob ich in einer Besprechung gegen eine weiße Wand gesprochen hätte..."  Sinsen verschoss beim Stand von 0:0 einen Elfmeter, als Weckruf fungierte das nicht. Im Gegenteil: Ein langer Ball überwältigte Kinderhaus im Handumdrehen, Yusuf Keskin traf zum 1:0 (22.). Einen Aufbaufehler der Gäste nutzte Justin Lubkoll zum 2:0 aus (29.).

Immerhin: In der zweiten Halbzeit bäumte sich Kinderhaus auf. "Da waren ausschließlich wir  am Drücker", erzählte Möllers von einer gelungenen Reaktion seiner Elf. Fabian Witt machte per direktem Freistoß aus etwa 19 Metern den 2:1-Anschluss klar (75.). Mehr ging nicht mehr. Ausfälle von Luis Haverland oder Ibrahim Das, die sich beide erst kurzfristig krank abmeldeten, waren zwar Gründe für eine mitunter etwas lahmende Offensive, aber sollten für Möllers nicht als Ausrede für den Kinderhauser Auftritt vor der Pause zählen.

TuS Sinsen - Westfalia Kinderhaus 2:1 (2:0)
1:0 Keskin (22.), 2:0 Lubkoll (29.)
2:1 F. Witt (75.)
Bes. Vorkommnis: Sinsen verschießt beim Stand von 0:0 einen Strafstoß



Top-Klicker der Kreise
1Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(579 Klicks)
2Kreisliga A ST: Zu- und Abgänge Saison 2024/25
(526 Klicks)
3Querpass: Jahresabschlusstagung der Herren 2023/24
(521 Klicks)
4Kreisliga A1 MS: Yannick Niehues wechselt zum SV Mauritz - seine neuen Trainer kennt er schon
(367 Klicks)
5Querpass: Kreispokal-Auslosung
(116 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Zu- und Abgänge Saison 2024/25
» [mehr...] (1.496 Klicks)
2 Querpass: Geht es der Bezirksliga 12 an den Kragen?
» [mehr...] (1.302 Klicks)
3 Querpass: Eure Urlaubsgrüße 2024
» [mehr...] (939 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Patrick Heeke wechselt zu Teuto Riesenbeck
» [mehr...] (608 Klicks)
5 Westfalenliga 1: Lars Dömer kehrt zu Borussia Emsdetten zurück
» [mehr...] (535 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle