Suchbegriff:
  • WL 1
  • Spielplan
  • Tabelle

Westfalenliga 1

Borussia hat die Rettung im Sack


von Fabian Renger

(20.05.24) Borussia Emsdetten hat es jetzt doch gepackt! Die Klasse ist gesichert. Bei Preußen Espelkamp gewannen die Borussen mit 2:1 (1:0). Drei Punkte und 13 bzw. 16 Tore beträgt der Vorsprung auf die Abstiegszone. Obendrein klauen sich Nordkirchen und Espelkamp am letzten Spieltag die Punkte. Das reicht. Allerdings hatten alle Emsdettener in der Schlussphase in Espelkamp wieder mal ein Déjá-Vu.

Erst sprang Hendrik Ohde beim Stand von 2:0 der Ball an die Hand, wodurch es Elfmeter gab. Dimitrios Nemtsis verkürzte für die Hausherren (88.). "Da fängst du natürlich mit dem Kopf an...", so Borussias Coach Roland Westers. Es flogen nochmal die Bälle in Richtung Luca Dömer und Gäste-Tor. Und dann, in der letzten Minute, gab es gar nochmal Eckball für Espelkamp. "Wo alle schon geglaubt haben, wir sind im falschen Film." Was Westers meinte: Die Last-Minute-Niederlage gegen Kinderhaus in der Woche zuvor. Oder drölfzig späten Punktverluste in der restlichen Saison. Aber dieser Eckball mit dem Abpfiff brachte nichts ein für Espelkamp. Ist der Fußballgott vielleicht doch ein Borusse?

Laumann trifft (nicht Deradjat!)

Hätte man tatsächlich anfangs meinen können. Früh im Spiel lenkte Dömer einen Abschluss der Gastgeber an die Latte (4.). Lass den mal reingehen. "Nach sieben, acht Minuten übernehmen wir komplett das Kommando und haben auch viele Chancen", erinnerte Westers an mindestens einen Alu-Treffer. Das 1:0 entstand über die linke Seite, wo sich Vincent Schulte durchsetzte, noch zwei Haken schlug und humorlos unter die Latte einschoss (36.). Im zweiten Abschnitt erhöhte Henrik Laumann (nicht wie im Netz angegeben Kai Deradjat) nach einer Energleistung auf 2:0 (63.).

Espelkamp versuchte, machte und tat und brachte nochmal Körpergröße und Masse ins Spiel. Doch nur vom Punkt aus sollte es noch funktionieren. "Wir haben es einfach deutlich mehr gewollt und mehr investiert. Das war mehr als verdient", freute sich Westers über die Rettung, die im Bus entsprechend lautstark gefeiert wurde. Es gibt schlimmere Gründe, einen Tinnitus zu kriegen...

Preußen Espelkamp - Borussia Emsdetten 1:2 (0:1)
0:1 Schulte (36.), 0:2 Laumann (63.)
1:2 Nemtsis (88./HE)



Top-Klicker der Kreise
1Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(606 Klicks)
2Kreisliga A ST: Zu- und Abgänge Saison 2024/25
(526 Klicks)
3Querpass: Jahresabschlusstagung der Herren 2023/24
(520 Klicks)
4Kreisliga A1 MS: Yannick Niehues wechselt zum SV Mauritz - seine neuen Trainer kennt er schon
(367 Klicks)
5Querpass: Kreispokal-Auslosung
(116 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Zu- und Abgänge Saison 2024/25
» [mehr...] (1.494 Klicks)
2 Querpass: Geht es der Bezirksliga 12 an den Kragen?
» [mehr...] (1.302 Klicks)
3 Querpass: Eure Urlaubsgrüße 2024
» [mehr...] (1.078 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Patrick Heeke wechselt zu Teuto Riesenbeck
» [mehr...] (608 Klicks)
5 Westfalenliga 1: Lars Dömer kehrt zu Borussia Emsdetten zurück
» [mehr...] (535 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle