Suchbegriff:

Querpass

Gemeinsam helfen - unter diesem Motto stand der Testkick zwischen dem SC Altenrheine und der Reserve des SC Preußen Münster am Montag. Foto: privat

SCA und Preußen helfen Flutopfern


Von Christian Lehmann

(20.07.21) Eine gute Sache! Der SC Altenrheine hat sein Freundschaftsspiel gegen den SC Preußen Münster II am Montagabend kurzerhand zur Charity-Aktion erklärt - und die Gemeinde zog kräftig mit. Mithilfe von Zuschauern, Funktionären, Sponsoren, dem Schiedsrichter-Gespann, Spielern beider Mannschaften sowie deren Umfeld sammelten die Kanalkicker über 2000 Euro, die den Opfern der Hochwasserkatastrophe zu Gute kommen sollen. Und der SCA rundete sogar noch auf 2500 Euro auf! An diesem Abend eher eine Randnotiz: Die Adlerträger gewannen die Partie durch ein Tor von Sören Wald in der 81. Minute mit 1:0 (0:0).

"Eine richtig geile Aktion, Altenrheine war ein großartiger Gastgeber. Wir kommen gerne wieder!", sagte Preußens Coach Kieran Schulze-Marmeling. Der Münsteraner erlebte 2014 das Hochwasser in Münster hautnah, die allerdings bei Weitem nicht so verheerende Ausmaße hatte wie die des Sommers 2021 im Rheinland. "Wir haben damals noch Glück gehabt, für andere ist es nicht so glimpflich ausgegangen. Als wir am Sonntagabend auf den Post der Altenrheiner gestoßen sind, haben wir direkt abgemacht, dass wir uns beteiligen. Dass in der Kürze der Zeit so eine stolze Summe herauskam, ist eine super Sache", so der Coach. Rund 600 Euro steuerten alleine die Adlerträger bei.

Spende geht an "NRW hilft"

"Die Bereitschaft war riesig. Eine überragende Geschichte", findet Marcus Hornung, Altenrheines Sportlicher Leiter. Er hatte die Aktion am Sonntagmorgen mit Unterstützung des Vorstands ganz spontan initiiert und war selbst überrascht, dass über 250 Zuschauer den Weg an den Kanal fanden. Eintritt wurde nicht kassiert, jeder Zuschauer konnte jedoch freiwillig einen Betrag seiner Wahl spenden. Viele folgten dem Aufruf. "Auch wenn die Summe vielleicht nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist, die Aktion war top", meinte auch SCA-Coach Marc Wiethölter. "Vielen Dank an alle, die sich beteiligt haben. Das ist nicht selbstverständlich." Die Spende geht an die neu gegründete Organisation "Öffnet externen Link in neuem FensterNRW hilft"

Auch sportlich erfüllte der Test seinen Zweck. "Wir können sicherlich besser spielen, haben aber gegen einen sehr unbequemen Gegner  gut verteidigt und kein Gegentor kassiert", bilanzierte Schulze-Marmeling. Wiethölter befand, dass sich seine Truppe trotz deutlich geringerem Ballbesitz-Anteil "sehr gut geschlagen" habe. Beide Mannschaften haben derzeit allerdings Verletzungssorgen: Bei Altenrheines Joel Flasse besteht nach seiner Verletzung im Spiel gegen den SV Burgsteinfurt der Verdacht eines Kreuzbandrisses, ein MRT-Termin in dieser Woche soll für Klarheit sorgen. Außerdem musste Max Thamm gegen die Preußen mit einem dicken Flunken raus. Die angeschlagenen Nick Petlach und Dustin Göwert kamen vorsichtshalber nicht zum Einsatz. Beim SCP sorgt man sich um Marius Mause, der nach einem Schlag aufs Knie ebenso pausierte wie Jan Klauke (Oberschenkel-Prellung). 

Elias Kourouma (l.) und der SCP setzten sich mit 1:0 gegen die Altenrheiner um Lasse Twiehaus durch. Foto: Marie Beermann


Lesetipps der Redaktion
Kreisliga B1 Steinfurt: Guido Kohl über seine erste Zeit in Hauenhorst
(158 Klicks)
Bezirksliga 7: Anschwitzen, der 4. Spieltag
(219 Klicks)
Landesliga 3: Torschützenliste 2. Spieltag
(228 Klicks)
Kreisliga A TE: Anschwitzen, 2. Spieltag
(406 Klicks)
Landesliga 3: TV Friesen Telgte vom Spielbetrieb abgemeldet
(559 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Kobbos stellen Kara und Gündogan frei
» [mehr...] (1.512 Klicks)
2 Bezirksliga 12: SC Greven 09 - SC Münster 08 3:2
» [mehr...] (581 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 4. Spieltag
» [mehr...] (473 Klicks)
4 Bezirksliga 12: SV Mesum II - Cheruskia Laggenbeck 4:3
» [mehr...] (428 Klicks)
5 Bezirksliga 7: TuS Freckenhorst - SG Telgte 1:4
» [mehr...] (420 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle