Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


Golf

Patrick Lötschert war mit 78 Schlägen zweitbester Brückhausener. Das team holte am Ende nur Platz vier und zwei Punkte für die Wertung.

Schärferer Gegenwind für GCB-Golfer


von Lars Johann-Krone

(11.06.17) Plötzlich bläst der Männer-Mannschaft aus dem Golfclub Brückhausen ein etwas schärferer Wind um die Ohren. Nach Platz eins und zwei an den ersten beiden Spieltagen der Landesliga spielte sich das Team in Runde drei im Golfclub Nordkirchen nur auf den vierten Rang. Die Ausgangslage ist nun nicht mehr ganz so komfortabel.

Die guten Nachrichten für die Brückhausener zuerst: Das Team ist immer noch Tabellenführer. Für einen Aufsteiger nicht schlecht. Die schlechte Nachricht: Die Mitbewerber sind nach Spieltag drei ganz nah an die Brückhausener herangerückt. So nah, dass die Abstiegszone, mit der die GCB-Golfer eigentlich nichts zu tun haben wollten, nur noch einen Punkt entfernt ist.

Landesliga Mitte 8
1.GC Brückhausen11
2.GC Castrop-Rauxel11
3.GC Stahlberg10
4.GLC Nordkirchen10
5.GC Werl3



Ein Blick auf die Ergebnisse offenbart es schnell. 77 Schläge über Par lag Brückhausen nach Addition der besten sieben Einzel-Resultate. Mit so einem Score ist bisher noch keine Mannschaft in dieser ausgeglichenen Liga besser als Vierter geworden. Anders als in den ersten Runden, haben es die Brückhausener in der Masse nicht geschafft, an die Normalform heranzukommen.

Lediglich Sebastian Bischoff mit 77 Schlägen und Patrick Lötschert mit 78 Schlägen spielten ein Ergebnis, mit dem sie einverstanden waren. Nach zwei Birdies auf den ersten neun Bahnen sowie fünf Bogeys lag Bischoff zur Halbzeit drei Schläge über Par. Auf den längeren zweiten neun Löchern hielt Bischoff sein Ergebnis beisammen und notierte drei Bogeys und sechs Par. Ähnlich solide spielte der Linkshänder Patrick Lötschert.

Max Bublies, zuletzt einer der konstantesten Spieler im Team, war auch am Sonntag gut unterwegs. Von Bahn sechs bis Bahn 18 spielte er eine Serie von Pars. Unterbrochen wurde die nur von Loch 15. Auf dem 524 Meter langen Par fünf, auf dem links die Ausgrenze lauert und rechts ein Teich, notierte er eine neun.
Die Brückhausener Ergebnisse: Sebastian Bischoff (77), Patrick Lötschert (78), Thomas Neumann (81), Sebastian Lötschert (81), Max Bublies (82), Yannick Budde (86), Yannick Ludwicki (89), Björn Bauerfeld (92)

Der 3. Spieltag



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 18    71:24 48  
2    SC Halen 18    64:24 48  
3    Conc. Albachten 18    49:20 47  
4    Germ. Hauenhorst 18    46:23 45  
5    SC Hörstel 18    72:26 44  

» Zur kompletten Tabelle