Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


Golf - Querpass

Die Brückhausener spielten ordentlich, trafen im Lochspiel gegen den Abstieg allerdings auf die Gastgeber aus Bad Salzuflen. Max Bublies schaffte es dort als einziger Brückhausener, einen halben Punkt zu holen.
Markus Blome übernahm am Sonntag als Kapitän die Verantwortung in der Clubmannschaft Brückhausens.

Auf das Beben folgt der Abstieg


von Lars Johann-Krone

(03.07.17) Kräftig durchgeschüttelt hat es die Clubmannschaft aus Brückhausen vor dem vergangenen Wochenende. Die Golfer haben dennoch ein schlagfertiges Team aufgestellt und am Willy-Schniewind-Mannschaftspreis teilgenommen. Ohne den ursprünglichen Kapitän Sebastian Lötschert sowie drei weitere Spieler ging es nach Bad Salzuflen. Auf Ebene drei dieses Wettbewerbs lief es in diesem Jahr allerdings nicht so gut für die Brückhausener. Sie spielen im nächsten Jahr wieder auf Ebene vier.

Markus Blome übernahm nach den internen Differenzen im Team und dem plötzlichen Rückzug Lötscherts die Verantwortung, stellte die Mannschaft als Kapitän auf. Sonst Ersatzspieler, blieb er auch am Sonntag ohne Einsatz, begleitete seine Spielerinnen und Spieler am Rande der Bahnen. Als Landesligist waren die Brückhausener in der starken Gruppe mit einem Zweitligisten und zwei Oberligisten eher Außenseiter. Schon im Vorfeld war klar, dass sie wohl gegen den Abstieg spielen würden.

Konkurrenz spielt bärenstark

Die Vermutung bestätigte sich dann nach der Vormittagsrunde, der sogenannten Zählspiel-Qualifikation. Der Zweitligist Teutoburger Wald aus Halle/Westfalen sowie die Auswahl Rheine-Mesums, Münster-Wilkingheges und die des Gastgebers Bad Salzuflen spielten richtig niedrige Runden. Die Brückhausener, die mit Sebastian Bischoff, Yannick Budde, Andreas Tinkl, Thomas Neumann, Leonie Wulfers und Max Bublies angereist waren, spielten ordentlich. Ähnlich wie in der Liga lagen sie im Schnitt gut neun Schläge über Par. Das reichte am Sonntag allerdings nur zu Platz fünf nach Runde eins und somit einem Platz in einem der Abstiegsendspiele.

Pech für Brückhausen, dass es in diesem Match ausgerechnet ein Duell mit den Gastgebern gab, die Vierte nach der Vorrunde wurden. Die Golfer aus Bad Salzuflen spielten ihren Heimvorteil auch in den Lochspiel-Duellen mit den Brückhausenern voll aus. Lediglich Max Bublies schaffte es, sein Match gegen Katrin Dröge zu teilen und einen halben Punkt zu ergattern. Die übrigen Partien gingen klar an die Heimmannschaft, die mit 5,5:0,5 die Klasse hält. Die Brückhausener müssen nach zwei Jahren auf Ebene drei zurück auf Ebene vier.

Zukunft des Teams offen

Wie es nach den internen Differenzen im Team, den Vorwürfen Lötscherts gegen Teile der Mannschaft und dem spontanen Rückzug des Kapitäns sowie drei weiterer Spieler mit der Mannschaft Brückhausens weitergeht, steht nicht fest. Auch Markus Blome wollte sich dazu am Sonntag nicht äußern.

Ergebnisse der Zählspiel-Qualifikation:
Thomas Neumann (78), Sebastian Bischoff (81), Leonie Wulfers (83), Max Bublies (84), Andreas Tinkl (84), Yannick Budde (86)

Die Lochspiel-Ergebnisse:
Tausenfreund – Bischoff 4 & 3
Holzkamp – Budde 5 & 4
Katrin Dröge – Bublies all square
Büker – Neumann 6 & 5
Brand – Tinkl 5 & 4
Sturm – Wulfers 6 & 5



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 18    71:24 48  
2    SC Halen 18    64:24 48  
3    Conc. Albachten 18    49:20 47  
4    Germ. Hauenhorst 18    46:23 45  
5    SC Hörstel 18    72:26 44  

» Zur kompletten Tabelle