Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


Volleyball

Marc Huda (l.) und Joschua Heismann traten mit BWA ab Satz zwei souverän auf.

BWA hält Bielefelds Dritte in Schach


von Mario Witthake

(01.03.16) Nicht ganz so überzeugend wie in der Vorwoche gegen die Zweite, aber am Ende doch sehr souverän setzten sich die Volleyballer von BW Aasee gegen die Dritte des TPSV Bielefeld durch. Das 3:1 gegen den Vorletzten der Oberliga stufte Markus Sporkmann als Pflichtsieg ein.

Kapitän Sporkmann vertrat den verhinderten Trainer Matthias Warnck als Beobachter von der Seite. Weil Joschua Heismann und Joshua Mauß im Mittelblock einen guten Job verrichteten, wurde Sporkmann auf dem Feld nicht gebraucht. Und das war gut so. "Von draußen hat man immer eine bessere Übersicht", sagt er.

Motivierter Gegner

Im ersten Satz geriet Aasee trotz eines zwischenzeitlichen Fünf-Punkte-Vorsprungs ins Schlingern, die motivierten Bielefelder, die ihrer zweiten Mannschaft im Kampf um Platz zwei Schützenhilfe leisten wollten, erreichten ein 26:24.

Das blaue Auge schien den Aasee-Jungs zu helfen, fortan legten sie wieder die erforderliche Konzentration an den Tag. Spektakulär war die Darbietung nicht, Sporkmann sah "viel Kampf und Krampf", jedoch auch eine Mannschaft, die ihren Streifen durchzuziehen vermochte.

Im vierten Satz verfehlte der Wechsel auf der Zuspiel-Position - Arne Bleines kam für den verlässlichen Marc Huda -  seine Wirkung nicht. Relativ ungefährdet lief BWA zum 25:20 ins Ziel und hat durch die Niederlage des Rangzweiten Bielefeld II in Bocholt wieder alle Chancen auf die Relegation. Das war gerade nach der Heimniederlage gegen Hörde nicht zu erwarten. Nun zwei Siege in Folge bringen die Blau-Weißen aber wieder in eine verheißungsvolle Ausgangslage.

Aasee - TPSV Bielefeld III 3:1 (24:26, 25:18, 25:18, 25:20)
BWA-Kader: Schleitzer, Bleines, Beuker, Huda, Sporkmann, Heismann, Mauß, Vorwerk, Rusche, Kuhlmann, Krabbe, Halfmann



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 25    100:29 67  
2    Conc. Albachten 25    67:26 66  
3    Germ. Hauenhorst 25    70:27 64  
4    SC Halen 25    83:41 59  
5    Warendorfer SU 25    66:22 56  

» Zur kompletten Tabelle