Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


Volleyball

Tobias Beuker legte mit BWA ein starkes Match hin.

Aasee-Männer setzen drei Ausrufezeichen


von Mario Witthake

(30.11.15) Manchmal hat Matthias Warnck das Gefühl, dass seine Mannschaft mit Trainingsspielstimmung in eine Oberliga-Partie geht. Zuhause gegen die SG Coesfeld bekam der Trainer von Blau-Weiß Aasees Volleyballern drei Sätze Wettkampf geliefert. Das 3:0 (25:13, 25:19, 26:24) stufte er als beste Saisonleistung ein.

Die Gäste reisten mit großer Unterstützung aus dem eigenen Fanlager an. Die Coesfelder Trommler beflügelten in erster Linie aber die Aasee-Männer. Sie bauten Druck in Aufbau und Angriff auf und lieferten einen beeindruckenden und fast fehlerfreien ersten Satz (25:13).

Zwei, drei Hänger, etwa einige verbaselte Aufschläge, leisteten sich die Hausherren im zweiten Satz. Die Führung gab BWA aber nie ab und heimste auch Teil zwei klar ein (25:19). Dass die Coesfelder nicht ohne sportliche Ambitionen anreisten, belegten sie im dritten Satz. Aasee lag fünf Punkte hinten, da holte Tobias Beuker eine satte Aufschlagsreihe raus und brachte Aasee wieder in Füührung. Beim Stand von 24:24 fiel dann die Entscheidung - weil Aasee individuelle Klasse zeigte. Zunächst schwang sich Joschua Maus zur Blockgewalt auf, dann schloss Karsten Kuhlmann ebenso kraftvoll per Sprungaufschlag ab.

"In allen Aktionen war die nötige Aggressivität da", sagte Warnck, der seinen Plan voll umgesetzt sah. Schließlich "wollen wir Volleyball spielen und nicht nur von den Fehlern des Gegners profitieren." 



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 10    37:6 30  
2    SV Bösensell 10    26:6 28  
3    Neuenkirchen II 10    45:13 26  
4    GW Gelmer 10    35:17 25  
5    SV Mesum II 10    36:18 24  

» Zur kompletten Tabelle