Suchbegriff:
  • Bezirksliga MSL 2
  • Spielplan
  • Tabelle

Bezirksliga Münsterland 2

Nach seiner achten Saison als Coach bei Westfalia Kinderhaus II gibt Frank Laudenbach den Staffelstab weiter. Foto: Teipel

Schlüter folgt auf Laudenbach 


Von Jan Steinigeweg

(19.04.21) Ehemals Jugendspieler bei Westfalia Kinderhaus und nun als Trainer auf der Bank. Schon bei den 1. Herren findet dieses Modell mit Michael Dreskornfeld Anwendung, der zur kommenden Saison die Landesliga-Truppe von Sebastian Dreiszis übernehmen wird. Und auch in der Reserve setzt die Westfalia weiter auf die eigenen Reihen. Der langjährige Coach Frank Laudenbach, der in der Vorsaison per Wildcard mit seinem Team in die Bezirksliga aufstieg, steht in der Spielzeit 2021/22 aufgrund zeitlicher Einschränkungen nicht mehr zur Verfügung. Übernehmen wird Sven Schlüter, ein Kinderhauser Urgestein, das bis zuletzt noch selbst für die 2. Mannschaft spielte.

"Wir sind Frank Laudenbach sehr dankbar für seine jahrelange, sehr engagierte Arbeit. Gerade im letzten regulären Spieljahr war die Vorbereitung auf Spiele und Gegner für die Kreisliga unglaublich akribisch und wurde zurecht mit dem Aufstieg in die Bezirksliga belohnt", so Abteilungsleiter Daniel Vaegs. Für Schlüter ist es nun die erste Trainerstation im Seniorenbereich. Das Kapitel als Spieler ist damit für ihn abgeschlossen und sein Fokus liegt zukünftig voll auf dem Trainerposten. Laut Vaegs freut sich der neue Coach auf die Arbeit mit der jungen Mannschaft und kennt den Verein und die Strukturen bis ins kleinste Detail.

Wie auch schon Laudenbach wird Schlüter dabei Max Austrup an seiner Seite haben, der weiterhin das Amt des Co-Trainers bekleidet. Kinderhaus geht also den bereits eingeschlagenen Weg mit internen Lösungen und enger Verknüpfung zwischen dem Jugend- und Seniorenbereich weiter. "Es ist schön, dass wir neben der 1. Herren mit Michael Dreskornfeld und der 3. Herren mit Max Fingerhut nun auch den Posten der 2. Herren an einen ehemaligen Jugendspieler der Westfalia vergeben konnten. Somit erhoffen wir uns einen hohen Austausch zwischen den Teams, was das Vereinsleben und die Einbindung von Jugendspielern nur helfen kann", blickt Vaegs in die Zukunft.



Lesetipps der Redaktion
Kreisliga B1 Steinfurt: Guido Kohl über seine erste Zeit in Hauenhorst
(158 Klicks)
Bezirksliga 7: Anschwitzen, der 4. Spieltag
(225 Klicks)
Landesliga 3: Torschützenliste 2. Spieltag
(230 Klicks)
Kreisliga A TE: Anschwitzen, 2. Spieltag
(406 Klicks)
Landesliga 3: TV Friesen Telgte vom Spielbetrieb abgemeldet
(559 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 3: TV Kattenvenne - TSV Ladbergen 11:21
» [mehr...] (366 Klicks)
2 Landesliga 3: Torschützenliste 2. Spieltag
» [mehr...] (230 Klicks)
3 Landesliga 3: Eintracht Hiltrup - Vorwärts Gronau 22:22
» [mehr...] (199 Klicks)
4 Bezirksliga MSL1: Teamchecks 2021/22
» [mehr...] (193 Klicks)
5 Landesliga 2: Torschützenliste 2. Spieltag
» [mehr...] (163 Klicks)

» Mehr Top-Klicker