Suchbegriff:
Mehr Sport in Deiner Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

  • Tabelle
  • Spielplan
  • KL B2

Kreisliga B2

Am Beach in Ibbenbüren feiern sie gerne, die Jungs aus Halen. Foto: SC Halen.

"Endlich raus aus dieser Liga!"


Von Mario Lacroix

(21.05.18) Einer unfassbar dominanten Saison hat der SC Halen ausgerechnet in der Stadt des einzig nennenswerten Verfolgers die Krone aufgesetzt. Nach dem 5:1 (1:0) bei Ibbenbüren Türkiyemspor ist die Kombo um die Spielertrainer Björn Jansson und Michael Beuke nicht mehr von Platz eins zu verdrängen und steht als Meister wie Aufsteiger fest. Bereits vor dem letzten Spieltag ist Fakt, dass die Reserve der Ibbenbürener SV Vizemeister ist und ein Entscheidungsspiel um den Aufstieg bestreiten wird.

"Wenn man 80 Punkte geholt hat, ist man verdient Meister, denke ich." Björn Jansson brachte noch ein paar saubere Sätze über die Lippen, "obwohl ich richtig einen in der Mütze habe." Die Sause nach dem Schlusspfiff im Werthmühlenstadion verlegten die Halener später an den Beach in Ibbenbüren, wo bereits vor zwei Wochen der Sieg im Spitzenspiel bei der ISV II gefeiert wurde - ein Meilenstein auf dem Weg zum direkten Wiederaufstieg.

Obwohl sich die Halener in den ersten 35 Minuten bei einer starken Türkiyem-Mannschaft schwer taten, war der Sieg am Ende relativ deutlich. Die einzig nennenswerte Offensivaktion der Hausherren führte gleich zum Tor. Mark Widdermann traf jedoch 'nur 'zum 1:4 (86.), als die Halener gedanklich schon beim Feiern waren.

Während die Halener sich darüber freuen können, "endlich raus aus dieser Liga" zu sein (Jansson), könnte sich auch Türkiyem noch verabschieden. Am letzten Spieltag wartet auf der Truppe von Ünal Özdemir ein Schicksalsspiel in Steinbeck. Insgesamt fünf Teams machen eineinhalb Abstiegsplätze unter sich aus.

Türkiyemspor Ibbenbüren - SC Halen     1:5 (0:1)
0:1 Jansson (42.), 0:2 Bülte (59.),
0:3 Ma. Beuke (73.), 0:4 Schulz (74.),
1:4 Widdermann (86.), 1:5 Bülte (90./FE)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Halen 16    58:24 42  
2    SC Hörstel 16    70:23 41  
3    Borussia Münster 15    59:21 41  
4    Conc. Albachten 15    42:17 40  
5    Germ. Hauenhorst 15    34:17 38  

» Zur kompletten Tabelle

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A TE: Ibbenbürener SV II - SC Hörstel 2:2
» [mehr...] (111 Klicks)
2 Kreisliga A TE: Anschwitzen, 16. Spieltag
» [mehr...] (91 Klicks)
3 Kreisliga A TE: Westfalia Hopsten - TGK Tecklenburg 2:2
» [mehr...] (59 Klicks)
4 Kreisliga B1 TE: GW Steinbeck - Cheruskia Laggenbeck II 3:3
» [mehr...] (53 Klicks)
5 Kreisliga A TE: SV Halverde - Brukteria Dreierwalde 1:0
» [mehr...] (47 Klicks)

» Mehr Top-Klicker