Suchbegriff:
  • KL A
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A

Maurice Tia (l.) stürmt ab der neuen Saison für Preußen Lengerich. Foto: Renger

Fleige bekommt prominente Gesellschaft


Von Fabian Renger

(30.06.22) Ob Martin Fleige jetzt wohl Angst um seinen Status als Preußen Lengerichs Offensiv-Waffe bekommt? Schließlich verkündet Preußens Trainer Sascha Höwing uns am Donnerstagmorgen einen kleinen Kracher-Neuzugang für den Sturm. Maurice Tia kommt zur neuen Spielzeit von den Kobbos an die Münsterstraße.

"Er hat geguckt, wer sich so im Kreis anbietet", erklärt Höwing das Zustandekommen. Tia, inzwischen 29 Jahre jung und frischer Papa, trainierte probeweise mit. Das Endergebnis: "Er hat da Bock drauf, wir haben da Bock drauf - dann haben wir das Ganze dingfest gemacht." Tia ist Angreifer und seine Vita spricht für sich. Seit Januar spielte er für die Kobbos, traf siebenmal in 15 Partien. Zuvor spielte er u.a. beim TuS Sinsen, in Gievenbeck, beim FCE Rheine II, in Davensberg -  and many more...(Öffnet externen Link in neuem Fensterklickt euch durch)

"Wenn Martin fit ist, bleibt er gesetzt", braucht sich Fleige - 34 Tore in der abgelaufenen Saison - laut Höwing aber keine Sorgen um seinen Stammplatz machen. "Vielleicht werden wir unser System anpassen", könnte sich Höwing nun auch einen Zweier-Sturm vorstellen. Abwarten. Auf jeden Fall ist Preußen vorne damit bestens aufgestellt.

Einen weiteren externen Neuzugang hat die Truppe obendrein zu vermelden. Routinier Thorsten Gräler zockte bereits vor geraumer Zeit in Lengerich und wurde jetzt mit einem Zweitspielrecht ausgestattet. Der 37-Jährige ist fürs offensive Mittelfeld eingeplant, spielte zuletzt für den niedersächsischen Kreisligisten SG Letter (Region Hannover) und flemmt ab der neuen Spielzeit hauptsächlich für den TSV Barsinghausen (Landesliga Hannover). "Er ist aber jede zweite Woche in Lengerich", erläutert Höwing. Gräler wird also von Zeit zu Zeit mal ins Preußen-Dress schlüpfen und seinen Heimatverein mit seiner Erfahrung unterstützen.

Gräler mit Zweitspielrecht

Bislang hatten die Lengericher fünf A-Jugendliche als Neulinge präsentiert. Weitere vier bis fünf Spieler sollen im Laufe der nächsten Tage wohl noch vorgestellt haben, hier kann und möchte Höwing noch keine Namen preisgeben.

Ole Schürbrock, Tom Hasenpatt, Jonathan Westhoff, Thilo Panreck, Lukas Guttek, Justus Schlamann sowie Bastian Küppers werden das Team verlassen.  Wohin? Das verraten wir euch in der Kürze auf unserer Wechselübersicht, die spätestens am Freitagnachmittag online gehen wird...;-)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A TE: Anschwitzen, 1. Spieltag
» [mehr...] (424 Klicks)
2 Kreisliga A TE: Eintracht Mettingen II - Eintracht Mettingen I 2:2
» [mehr...] (299 Klicks)
3 Kreisliga A TE: SC Dörenthe - Cheruskia Laggenbeck 6:0
» [mehr...] (284 Klicks)
4 Kreisliga A TE: Karim Babil ist neu beim SC Halen
» [mehr...] (280 Klicks)
5 Kreisliga A TE: Ibbenbürener SpVG II - Falke Saerbeck 7:1
» [mehr...] (254 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Germ. Horstmar 1    5:0 3  
2    SF Gellendorf 1    6:3 3  
3    GWA Rheine 1    5:2 3  
4    Oeding 1    4:1 3  
5    FSV Ochtrup 1    4:2 3  

» Zur kompletten Tabelle