Suchbegriff:
Der flexible Rechtshänder Martin Dahlhaus erzielte auf der rechten Außenposition gegen SW Haxivbeck vier Treffer.

Außenspieler als Erfolgsgaranten


Von Nicolas Hendricks

(10.11.15) Die Erfolgsstory von Bezirksligist Eintracht Hiltrup hält auch nach dem Heimspiel gegen SW Havixbeck an. Garanten für den 33:23 (19:11)-Erfolg der Hiltruper waren wieder einmal die starken Außenspieler. Mit acht Treffern war Ryk Spaedtke erneut bester Werfer seines Teams, in seinen acht Saisoneinsätzen kommt der schnelle Linksaußen mittlerweile auf insgesamt 53 Treffer, was einer Quote von 6,6 Toren pro Spiel bedeutet.

„Unglaublich, was der Junge in dieser Saison leistet“, kommentierte Trainer Martin Halfmann die Leistung der Ur-Hiltrupers nach dem Havixbeck-Spiel. Rechtsaußen Martin Dahlhaus, gegen Havixbeck immerhin vierfacher Torschütze, schloss er in seine Lobeshymne gleich mit ein: „Martin ist für uns auch in der Defensive extrem wertvoll und hat dort zumeist sehr knifflige Aufgaben zu verrichten.“

Klarheit zur Pause

Gegen die Habichte brachte Hiltrup einen Start nach Maß auf die Platte und legte in der ersten Halbzeit über eine hochkonzentrierte Abwehrleistung und einem sehr flexiblen Offensivspiel den Grundstein für den Erfolg. Als beide Teams beim Stand von 19:11 die Seiten wechselten, war die Begegnung eigentlich schon gelaufen. Neben den treffsichereren Außen Dahlhaus und Spaedtke überzeugte Torhüter Felix Kuhlenkamp mit insgesamt 14 Paraden. Gefährlichster Rückraum-Schütze war diesmal Tim Rickling mit sechs Treffern, Stephan Limke und Konstantin Reevermann erzielten aus dem Spiel heraus jeweils vier Tore.

„Wir haben momentan einfach eine super Dynamik im Team. Außerdem freuen sich immer alle zusammen, ganz egal wer die Tore wirft“, ist Halfmann beeindruckt von der derzeitigen mannschaftlichen Geschlossenheit innerhalb der Eintracht. Nach dem siebten Sieg im achten Spiel und der gleichzeitigen 24:29-Niederlage des SC Münster 08 gegen den TV Vreden stehen die Schwar-Gelben nun erstmalig in dieser Saison alleine und mit einem Zwei-Punkte-Polster an der Spitze der Bezirksliga.

Eintracht Hiltrup – SW Havixbeck     33:23 (19:11)
Aufstellung Eintracht: Kuhlenkamp, Wyczisk – Spaedtke (8), Rickling (6), Limke (5/1), Reevermann, Dahlhaus (je 4), Kunze (3), Keilmann (2), Hartelt (1)



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A2 MS: Jakob Gerstung wechselt zu Wacker Mecklenbeck
(579 Klicks)
2Kreisliga A TE: Pascal Heemann wird bei Eintracht Mettingen befördert
(426 Klicks)
3Kreisliga B1 ST: Quickies - der 24. Spieltag
(383 Klicks)
4Handball-Landesliga 3: Arminia Ochtrup - SuS Neuenkirchen 43:32
(247 Klicks)
5Kreisliga A2 AC: Anschwitzen 27. Spieltag
(118 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.

» Zur kompletten Tabelle