Suchbegriff:

Kreisliga C1

Stefan Schwerdtfeger (r.) übernimmt die Landesliga-Frauen des SC Spelle-Venhaus. Foto: SC Spelle-Venhaus

Schwerdtfeger in die Landesliga


von Christian Lehmann

(19.03.21) Normalerweise steht die Kreisliga C bei uns ja nicht so besonders im Fokus, aus gegebenem Anlass wollen wir euch aber nicht ohne zwei Personalien ins Wochenende entlassen. Bei Eintracht Rodde II und der Reserve der SG Elte hat sich in der Winterpause nämlich etwas getan. 

Die Jungs aus dem Golddorf (Platz elf, fünf Punkte in acht Spielen) haben künftig einen neuen Coach, denn Stefan Schwerdtfeger zieht es von dannen. Der C-Lizenzinhaber schließt sich zur neuen Saison dem SC Spelle-Venhaus an und wird dort mit Peter Hofschröer die 1. Frauenmannschaft in der Landesliga betreuen. Der Verein gab auf seiner Internetseite bekannt, dass Schwerdtfeger Sven Jenssen ablösen wird. "Mit C-Lizenz-Inhaber Stefan Schwerdtfeger wechselt ein überaus erfahrener Trainer an die Venhauser Straße. Der berufliche Physiotherapeut hat nicht nur diverse Stationen bei den Herren durchlaufen (SC Hörstel II, SG Elte II, JSG Büren-Piesberg B-Junioren), sondern hat auch Erfahrungen mit dem Damen-Fußball in Rheine, Neuenkirchen und Emsdetten gesammelt", heißt es in der Mitteilung. Für Schwerdtfeger übernimmt in Elte Co-Trainer Florian Thalmann.

Alles beim Alten bleibt derweil beim Ligakonkurrenten Eintracht Rodde II (Platz zehn, fünf Punkte aus sieben Spielen). Chefcoach Sven Otte und "Co" Andreas Holländer bleiben im Amt. "Sven kam neu zu uns und ist jetzt im zweiten Jahr hier. Er macht wirklich hervorragende Arbeit und hält die Truppe zusammen", lobte Roddes erster Vorsitzender Uwe Kalter den Übungsleiter in der Münsterländischen Volkszeitung. Holländer, genannt "Pfund", ist im Klub ohnehin über jeden Zweifel erhaben. Seit vielen Jahren hält er der Eintracht als Spieler, Co-Trainer und Betreuer diverser Teams die Treue. Parallel ist er auch für die Frauenmannschaft in der Kreisliga A verantwortlich.

Andreas Holländer bleibt Eintracht Rodde treu. Foto: Eintracht Rodde


Lesetipps der Redaktion
Kreisliga A1 AH-COE: ASC Schöppingen: Ein alter Bekannter
(89 Klicks)
Querpass: FC Galaxy goes Franchise
(345 Klicks)
Kreisliga A2 MS: Interview mit Marcel Bonnekoh
(257 Klicks)
Kreisliga A1 MS: Auf Jens Wiewel vom VfL Sassenberg ist Verlass
(300 Klicks)
Kreisliga A1 MS: VfL Sassenberg fühlt sich um den Verdienst gebracht
(276 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: FC Galaxy goes Franchise
» [mehr...] (345 Klicks)
2 Kreisliga A Steinfurt: Qualität und Erfahrung für Horstmars Zentrale
» [mehr...] (299 Klicks)
3 Kreisliga B1 Steinfurt: SC Reckenfeld verstärkt sich zweifach für die Defensive
» [mehr...] (294 Klicks)
4 Querpass: Ralf Althoff ist zurück - als B-Jugend-Trainer!
» [mehr...] (235 Klicks)
5 Kreisliga A Steinfurt: 1. FC Nordwalde fahndet nach Mr. Right
» [mehr...] (225 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle