Suchbegriff:
  • LL 4
  • Spielplan
  • Tabelle

Landesliga 4

Eric Rottstegge war beim TuS Hiltrup Kapitän und Führungsspieler - ehe ihn Verletzungsprobleme aus der Bahn warfen.

Rottstegge trifft auf alte Bekannte


von Christian Lehmann

(27.02.20) Leon Niehues, Janik Bohnen, Joschka Brüggemann, Jan Kniesel - es gibt so einige Jungs im Kader des SC Westfalia Kinderhaus, mit denen Eric Rottstegge schon zusammen gespielt hat. Beim Westfalenligisten SC Roland Beckum kickt der 24-jährige Mittelfeldspieler derzeit an der Seite von Julian Sammerl, der im Sommer auch an die Große Wiese wechseln wird. Warum nicht zusammenführen, was zusammen gehört, dachten sie sich also im Lager der Westfalia. Wie Trainer Marcel Pielage nun bekanntgab, wird sich Rottstegge in der kommenden Spielzeit seinem Team anschließen. Er bekommt mit ihm einen echten Leader. 

Trotz seines jungen Alters schwang sich Rottstegge beim TuS Hiltrup zum Leistungsträger und Kapitän auf, ehe ihn eine hartnäckige Schambein-Entzündung aus der Bahn warf. In der Saison 2018/19 verpasste der beim VfL Senden groß gewordene und beim SC Preußen Münster geschliffene Sechser somit etliche Spiele. Nach seinem Wechsel zum SC Roland Beckum läuft es in der laufenden Saison wieder besser. In 13 Spielen kam der Rechtsfuß zum Einsatz, dabei erzielte er drei Tore. 

Schlatt-Abgang kompensiert

"Ich wünsche mir, dass er gesund bleibt und noch viele Spiele für Roland macht", betont Pielage, der sich auf einen sehr erwachsenen Spieler freut: "Er ist ein ruhiger Typ, der auf dem Platz aber auch viel Verantwortung übernehmen kann. In Hiltrup war er nicht umsonst Kapitän." Die Neuverpflichtung machte für die Westfalia nach dem bevorstehenden Abgang von Jakob Schlatt (zurück nach Altenberge) Sinn. Ins Profil passte der Münsteraner Rottstegge, der nun ins Lehrer-Referendariat geht, sowieso. "Eric ist ein super Typ", so Pielage. 

Die Planung des Landesliga-Spitzenreiters ist mit Ausnahme von zwei oder drei vakanten Positionen abgeschlossen. Im Verlauf der weiteren Saison könnten sich jedoch noch ein paar weitere Personalien regeln, betont Pielage. 



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Normaler Trainingsbetrieb mit bis zu zehn Personen ist ab dem 30. Mai wohl wieder erlaubt
» [mehr...] (1.200 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Brüggemann: "Da hatte ich eine kleine Träne im Auge"
» [mehr...] (1.153 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Borussia holt Trio mit FCG-DNA
» [mehr...] (935 Klicks)
4 Heimspiel Stippvisite - SC Altenrheine
» [mehr...] (781 Klicks)
5 Querpass: "Das ist alles wischi-waschi!"
» [mehr...] (652 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle