Suchbegriff:
  • WL 1
  • Spielplan
  • Tabelle

Westfalenliga 1

Florian Graberg bekommt bei Westfalia Kinderhaus die Nummer 30. Foto: Westfalia Kinderhaus

Westfalia zaubert Graberg hervor


Von Christian Lehmann

(11.06.21) Hoppla, den kennen wir doch! Westfalia Kinderhaus hat kurz vor dem ersten Testspiel in diesem Jahr noch einen weiteren Neuzugang aus dem Hut gezaubert: Florian Graberg (25) ist in der Heimspiel-Redaktion nicht nur als stets zuverlässiger und wissbegieriger Ex-Praktikant, sondern auch als exzellenter Fußballer bekannt. Der aus Gelsenkirchen stammende Linksfuß kickte unter anderem für den FC Nordwalde, den SC Preußen Münster, Eintracht Rheine und Emsdetten 05, ehe er 2016 das Münsterland verließ und von der Heimspiel-Bildfläche verschwand. Nun ist er zurück.

"Das ist ein absoluter Glücksfall für uns. Er hat in den Gesprächen und im Training einen hervorragenden Eindruck hinterlassen", sagt Westfalias Trainer Holger Möllers, der den Defensiv-Allrounder nun schon drei Wochen im Training unter die Lupe genommen hat und als Linksverteidiger einplant. Den Kontakt stellte Kumpel und Ex-Westfalia-Kicker Leon Schwarzer her. "Florian wollte wieder ambitioniert Fußball spielen, dafür ist Kinderhaus in Münster bekanntlich die richtige Adresse", findet sein künftiger Coach. 

Schon am Sonntag beim Aufgalopp gegen den TuS Bövinghausen wird Graberg aller Voraussicht nach sein Debüt geben - wie auch alle weiteren Neuzugänge, betont Möllers. Vincent Gogoll wird allerdings wohl nicht dabei sein, er steht den Kinderhausern künftig nur noch im Notfall zur Verfügung, da er sich voll und ganz auf seine Abschlussarbeit konzentrieren möchte.



Lesetipps der Redaktion
Bezirksliga 12: Carlo Hüweler ist Stammzellenspender der DKMS
(180 Klicks)
Kreisliga A TE: SW Lienen trennt sich von Ralf Krons und Hendrik Gerseker
(632 Klicks)
Kreisliga A Steinfurt: Der Schienenleger vom TuS Laer
(633 Klicks)
Kreisliga B3 MS: Quartett ist neu bei Centro Espanol Hiltrup
(500 Klicks)
Kreissparkassen-Cup 2021/22: TuS Germania Horstmar - SuS Neuenkirchen 1:4
(378 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: FLVW-Vizepräsident Manfred Schnieders äußert sich zu den steigenden Corona-Zahlen
» [mehr...] (661 Klicks)
2 Bezirksliga 7: Interview mit Kolja Zeugner über seinen Start beim VfL Wolbeck
» [mehr...] (480 Klicks)
3 Landesliga 4: Patrick Wensing opfert sich für Vorwärts Wettringen
» [mehr...] (385 Klicks)
4 Querpass: COE-Cup-Finale: TSG Dülmen - SG Coesfeld 3:5
» [mehr...] (379 Klicks)
5 Querpass: Die Auf- und Abstiegsregelungen der Saison 2021/22
» [mehr...] (298 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle