Suchbegriff:

Frauen-Westfalenliga

Janek Kuhlmann (r.) ist derzeit noch Co-Trainer von André Frankrone - und ab Sommer beerbt er ihn als Cheftrainer. Foto: Wacker Mecklenbeck

Kuhlmann vom Assistenten zum Cheftrainer


Von Fabian Renger

(13.01.19) Das sind große Fußstapfen, in die Janek Kuhlmann ab Sommer treten wird: Der 22-Jährige übernimmt von André Frankrone das Amt als Trainer von Wacker Mecklenbecks Damenmannschaft, wie der Verein in einer Mitteilung bekanntgab. Für Kuhlmann aber kein vollkommen neues Betätigungsfeld. Schließlich ist er seit einem Jahr Co-Trainer Frankrones und auch sonst kein absoluter Rookie. Eher im Gegenteil.

Der Verein bezeichnet in seiner Pressemitteilung Kuhlmann als waschechtes Wacker-Eigengewächs. Eine treffende Bezeichnung: Fünf Jahre aktiv als Spieler, seit acht Jahren ist Kuhlmann als Trainer an der Egelshove aktiv. Die B-Lizenz kann das scheinbare Greenhorn ebenfalls schon vorweisen, seit 2016 coacht er in Wackers Mädchen- und Damenfußballbereich. Zusammen mit Mats Niggemann war der Student der Sozialen Arbeit beispielsweise in der Saison 2016/17 Trainer der U17-Juniorinnen in der Regionalliga.

Sein direkter Vorgänger und momentaner Chef hat indes schon was voran getrieben in Mecklenbeck und weist in seiner Vita erstaunliche Parallelen mit seinem Nachfolger auf. Der 27-jährige Frankrone ist bereits seit 25 (!) Jahren Vereinsmitglied, seit elf Jahrenals Schiri für den Verein unterwegs und führte einst die U17-Mädels von der Bezirks- in die Verbandsliga, trainierte zudem gleichzeitig  die zweite Damenmannschaft. Seit 2014 ist Frankrone  bei den ersten Damen an Bord. Erst wie Kuhlmann als Co-, dann als Cheftrainer. Die Bilanz kann sich sehen lassen: Zwei Aufstiege in die Westfalenliga (2015 und 2018) sowie den Hallenstadtmeister-Titel 2016. Wie gesagt: Große Fußstapfen...



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - SV Drensteinfurt 0:1
» [mehr...] (1.176 Klicks)
2 Bezirksliga 12: SV Burgsteinfurt schlägt noch zweimal zu
» [mehr...] (849 Klicks)
3 Landesliga 4: Anschwitzen, der 18. Spieltag
» [mehr...] (820 Klicks)
4 Bezirksliga 11: Vorwärts Epe - TuS Haltern 3:2
» [mehr...] (685 Klicks)
5 Oberliga Westfalen/Westfalenliga 1: Anschwitzen, 18. Spieltag
» [mehr...] (663 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 17    59:11 49  
2    TGK Tecklenburg 18    68:20 45  
3    SV Bösensell 17    45:10 43  
4    Neuenkirchen II 18    66:24 40  
5    GW Gelmer 17    47:25 38  

» Zur kompletten Tabelle