Suchbegriff:
  • OL
  • Spielplan
  • Tabelle

Oberliga Westfalen

Keine Tore in Stadtlohn


von Nils Tyczewski

(30.08.15) Bei den letzten vier Gastspielen in Stadtlohn gab's für Eintracht Rheine nichts zu holen. Diese Serie ist am Sonntag gerissen, der FCE nahm diesmal immerhin einen Punkt mit an die Ems.

Die Partie begann schwungvoll. Beide Mannschaften suchten immer wieder den Abschluss und spielten schon in der Anfangsphase eine Vielzahl von Chancen heraus. Die besten Möglichkeiten für Rheine ließen Philip Garmann Timo Scherping und Philip Fontain aus. Auf der anderen Seite musste FCE-Schnapper Andre Wiesch mehrere gefährliche Versuche der Hausherren entschärfen.

Nach dem Seitenwechsel ließ das Tempo etwas nach. Stadtlohn hatte nun mehr vom Spiel und ließ in der Defensive weniger Chancen zu. Doch auch Rheines Abwehr stand sichererer, als noch im ersten Durchgang. Und wenn doch mal ein Ball auf den Kasten kam, war Schlussmann Andre Wiesch zur Stelle. So blieb es beim letztlich leistungsgerechten 0:0.

SuS Stadtlohn – FC Eintracht Rheine     0:0



Top-Klicker der Kreise
1Querpass: Der Fußballkreis hat mit dem VfL Gievenbeck ein neues Mitglied
(702 Klicks)
2Kreisliga A ST: Guido Göcke spricht über das Meister-Trauma
(458 Klicks)
3Kreisliga A TE: Die Kaderplanungen von Eintracht Mettingen
(412 Klicks)
4Handball HSM Münster 2020 - Spielplan
(199 Klicks)
5Kreisliga A1 AC: FC Vreden justiert nochmal nach
(127 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Eure Urlaubsgrüße 2024
» [mehr...] (1.739 Klicks)
2 Querpass: Geht es der Bezirksliga 12 an den Kragen?
» [mehr...] (906 Klicks)
3 Oberliga Westfalen: Marcel Pieper komplettiert den FCE-Kader
» [mehr...] (836 Klicks)
4 Westfalenliga 1: Alex Zerches Zeit als Halterner Cheftrainer endet schon wieder
» [mehr...] (501 Klicks)
5 Bezirksliga 12: SC Greven 09 legt nochmal nach
» [mehr...] (497 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle