Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • OL

Oberliga Westfalen

Kein Trainingsspiel für Julian Canisius (am Ball). Die Erndtebrücker packten den falschen Koffer ein - und mussten sich Trikots der 49ers leihen.

Abseits-Tor sorgt für Trübsinn

 
von Justus Heinisch


(02.12.18) So schlecht machte es der 1. FC Gievenbeck nicht gegen den TuS Erndtebrück. Dennoch war Coach Benjamin Heeke nach dem 0:0 (0:0) nicht happy. Der Grund für die schlechte Laune: ein vermeintliches Abseits-Tor.

Nach knappen 30 Minuten wurde der Treffer von Nils Heubrock zurückgepfiffen. Und das zu Unrecht, wie Heeke beim anschließendem Video-Studium nach der Partie feststellte. Der Treffer sei vollkommen regulär gewesen. Bitter aus einem speziellen Grund, haderte Heeke: "Das ist das dritte Mal in Folge, dass wir ein 1:0 aberkannt bekommen haben ..."

Erndtebrück drückt

Kurios startete das Match: Erndtebrück packte den falschen Koffer ein. Statt Trikots, Hosen und Stutzen lag nichts in der Tasche, weshalb der TuS in Trikots vom FCG auflaufen musste. "Das war in den ersten fünf, zehn Minuten schon ein Nachteil, das war ein ganz komisches Gefühl", meinte Heeke. Zwei Chancen hatte Gievenbeck derweil vor der Pause. Daniel Geisler scheiterte jedoch genauso wie Maximilian Brüwer. Nach dem Seitenwechsel hatten die Gäste mehr vom Spiel. "Erndtebrück war einen Tacken gefährlicher", befand Heeke, dessen Mannschaft in der Defensive jedoch einen guten Job machte: "Von unser Abwehrleistung her war das ein richtig geiles Oberliga-Spiel!" Nach vorne blieben richtige Großchancen aus. Zum einen trafen die Gievenbecker zu häufig falsche Entscheidungen, zum anderen rutschten sie des Öfteren aus.

Erndtebrück münzte den Ballbesitz hingegen in drei Möglichkeiten um. Zweimal war Torwart Nico Eschhaus zur Stelle, einmal "war etwas Glück im Spiel", so Heeke. Das gelte aber nur für jene Chance, nicht die gesamten 90 Minuten: "Das Ergebnis geht absolut in Ordnung. Über das vermeintliche Abseits-Tor ärgere ich mich. Aber es ist auch erst das zweite Mal, dass wir zu Null gespielt haben in dieser Saison. Eigentlich schlimm genug, dass wir das erst am 16. Spieltag schaffen."

1. FC Gievenbeck - TuS Erndtebrück     0:0 (0:0)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Horstmar verzichtet auf die Bezirksliga
» [mehr...] (1.396 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Rückzug oder nicht? Gievenbeck geht's an, Horstmar überlegt
» [mehr...] (1.172 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anstoß - Horstmars Entscheidung ist bitter, aber alternativlos
» [mehr...] (1.116 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Lakenbrinks kurzer Weg in die Schöneflieth
» [mehr...] (900 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Die Trainer vor dem Foto-Finish - Christoph Klein-Reesink
» [mehr...] (881 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 29    111:32 79  
2    Germ. Hauenhorst 29    80:30 74  
3    Conc. Albachten 29    75:31 73  
4    SC Hörstel 29    100:37 67  
5    Warendorfer SU 29    81:27 63  

» Zur kompletten Tabelle