Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • OL

Oberliga Westfalen

Viktor Braininger (r.) kniet sich gegen Hamms Patrick Franke voll rein.

Die Null steht, Scherping knipst 


von Christian Lehmann

(09.09.18) Nach drei Pleiten in Serie war das Selbstvertrauen beim FC Eintracht Rheine angeknackst. Das war auch in der Partie gegen die Hammer SpVgg über weite Strecken zu spüren. Letztlich bewahrte Torjäger Timo Scherping sein Team mit einem verwandelten Strafstoß zum 1:0 (0:0)-Erfolg vor dem Fall in den Tabellenkeller.

Die Anfangsphase der Partie gehörte klar den Gästen, die nach dem Abgang von Sven Hozjak zu den Sportfreunden Lotte nun von Alex Lüggert gecoacht werden. Vor allem Volkan Ekici spielte der FCE-Defensive um Daniel Olthoff und Nils Hönicke mitunter einen Knoten in die Beine. Die beste Chance zur Führung in der Anfangsphase hatte der ehemalige FCEler Manuel Dieckmann (8.). Auch Ekici (25.) und Pascal Schmidt (27.) brachten den Ball nicht im Tor unter, ehe im zweiten Durchgang Philipp Hinkerohe gegen Ekici einen Rückstand verhinderte (50.). 

Nach und nach fuchste sich die Eintracht hinein in dieses Spiel. Omar Guetat verpasste im Laufduell mit Hamms Mike Pihl den Abschluss (54.), Scherpings Kopfball meisterte der Rheinenser Jarno Peters im HSV-Tor /75.). Joker Colin van den Berg zwang dann Hamms Felix Frank mit einem schnellen Rhythmuswechsel zum Handspiel, Scherping verwandelte den fälligen Strafstoß mehr oder weniger sicher (1:0/87.). In der Nachspielzeit verpasste Bo Weishaupt im Eins-gegen-Eins mit Peters die Entscheidung (90.+3) - das fiel aber nicht mehr ins Gewicht.


FC Eintracht Rheine - Hammer SpVgg     1:0 (0:0)
1:0 Scherping (87./HE)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Heimspiel-Transferticker: Immer auf dem Laufenden im Heimspielland - 2019
» [mehr...] (1.372 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Kolobaric nimmt seinen Hut
» [mehr...] (1.090 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Puhle macht's am Wasserturm
» [mehr...] (700 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Anschwitzen, 24. Spieltag
» [mehr...] (620 Klicks)
5 Landesliga 4: Bruder-Zusammenführung und Rückkehrer beim BSV Roxel
» [mehr...] (618 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 21    85:27 57  
2    Germ. Hauenhorst 21    59:23 54  
3    SC Halen 20    70:30 51  
4    Conc. Albachten 19    51:21 50  
5    SV Bösensell 21    58:24 47  

» Zur kompletten Tabelle