Suchbegriff:
  • WL 1
  • Spielplan
  • Tabelle

Westfalenliga 1

Montasar Hammami war eigentlich schon so gut wie weg - und ist jetzt doch in Hiltrup geblieben. Foto: Teipel.

Spürbarer Umbruch am Osttor


Von Jakob Schulze Pals

(15.08.21) Zwar wurde auch beim TuS Hiltrup in den vergangenen Monaten kaum gekickt, verändert hat sich aber trotzdem einiges, sowohl auf der Trainerbank als auch beim Spielermaterial. Denn Christian Hebbeler ist immer noch Cheftrainer beim TuS, musste in diesem Sommer aber den Abgang seines Co-Trainers Kay Göttsch beklagen.

Ohnehin sind schmerzvolle Abgänge in dieser Wechselperiode am Osttor in der Mode gewesen. Mit Marcel Leenemann hat der letztjährige, regionalligaerprobte Kapitän die Schuhe an den Nagel gehangen und weitere wichtige Spieler wie Steffen Menke (Borussia Münster), Kai Kleine-Wilke (BSV Roxel) oder Christoph Blesz (Union Lüdinghausen) haben sich fußballerisch noch einmal umorientiert, allesamt Stammspieler der vergangenen Jahre. Damit ging nicht nur ordentlich Qualität, sondern auch eine Fülle an Erfahrung verloren. „Besonders der Abgang von Leenemann tut uns richtig weh, keine Frage“, räumt Trainer Hebbeler ein.

Jünger, aber nicht unbedingt schlechter

Trotzdem muss den Verantwortlichen beim TuS keinesfalls angst und bange werden. Hebbeler und der Sportliche Leiter Raul Prieto haben sich am Transfermarkt gut betätigt. Der neue Co-Trainer heißt Marcel Stöppel und darf trotz seiner erst 28 Lenzen bereits auf eine durchaus eindrucksvolle Vita blicken, war er doch bereits als Nachwuchscoach bei Adressen wie Rot Weiss Ahlen und dem MSV Duisburg angestellt. Zudem konnte der Abgang von Stürmer Montasar Hammami nun doch abgewendet werden. Der Leistungsträger der vergangenen zwei Jahre hatte ursprünglich vor, sich bei einem Oberliga-Verein zu beweisen, fand dort aber keinen Verein und einigte sich mit den Hiltrupern auf eine erneute Zusammenarbeit.

Außerdem konnten mit Mike Liszka und Daniel Golpavari (beide vom SC Greven 09), Shpetim Hajdini (Beckumer SpVg), Alexander Gockel (RW Mastolte) oder Julian Sammerl (Westfalia Kinderhaus) spannende neue Leute verpflichtet werden. Sammerl und Gockel sind bereits in der Vorbereitung mit hervorragenden Auftritten aufgefallen. Liszka, Golpavari und Hajdini wurden derweil noch vom Verletzungspech oder den eigenen Urlaubsplänen aufgehalten.

Man weiß noch nicht so recht

Mit Moritz Revermann, der aus der eigenen zweiten Mannschaft kam, Nico Syska (aus der U19 von Münster 08) oder Akil Cömcü (Hammer SpVg) wurde der Kader zudem erheblich verjüngt. Alte Gewohnheiten sind in Hiltrup trotzdem noch geblieben. Die Torquote von Luca de Angelis ist auch in dieser Vorbereitung üppig und Frederik Schulte laboriert noch immer an hartnäckigen Rückenproblemen.

Allerdings weiß Hebbeler, dass das Leistungsvermögen seiner Truppe in dieser Saison nicht so leicht einzuschätzen ist wie in den Jahren davor. Die Testspielergebnisse waren durchwachsen, was nicht zwingend etwas heißen muss. Mit vollmundigen Zielsetzungen hält sich der Trainer, anders als früher, trotzdem zurück: „Wir müssen mal nach den ersten acht bis zehn Spielen schauen, wo wir uns einordnen, dann können wir da konkreter werden.“ Der Umbruch in Hiltrup ist groß ausgefallen, vieles scheint noch unklar. Spätestens Ende August weiß man mehr, dann reist der TuS am ersten Spieltag zum Meisterschaftsanwärter nach Espelkamp.                

Weitere Themen



Top-Klicker der Kreise
1Handball-Landesliga 1: Paukenschlag! Ladbergens Horrorsaison endet mit Abmeldung
(683 Klicks)
2Kreisliga B1 ST: SuS Neuenkirchen III - Germania Hauenhorst II 3:1
(604 Klicks)
3Kreisliga A1 Münster: SV Mauritz - SC Westfalia Kinderhaus III 9:1
(517 Klicks)
4Kreisliga A TE: Patrick Stolz kehrt zum VfL Ladbergen zurück
(375 Klicks)
5Kreisliga A2 Ahaus-Coesfeld: Union Lüdinghausen - Borussia Darup AUSFALL
(164 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 30. Spieltag
» [mehr...] (781 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Concordia Albachten - Falke Saerbeck 2:3
» [mehr...] (712 Klicks)
3 Westfalenliga 1: Jonas Westmeyer ist neu in Hiltrup, Nils Johannknecht kehrt zurück
» [mehr...] (634 Klicks)
4 Westfalenliga 1: SV Mesum verpflichtet Timon Schmitz
» [mehr...] (623 Klicks)
5 Landesliga 4: Ibbenbürener SpVgg - SuS Neuenkirchen 0:1
» [mehr...] (598 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 29    124:24 80  
2    FC Nordwalde 29    88:24 74  
3    SG Sendenhorst 30    86:27 74  
4    Germ. Hauenhorst 29    84:28 73  
5    VfL Billerbeck 29    86:25 71  

» Zur kompletten Tabelle