Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Restbetrag bleibt offen


von Thorsten Burgard

(18.10.15) Der VfL Sassenberg hatte dem TuS Freckenhorst in der Saison 2013/14 den Aufstieg noch ganz kurz vor Ende vor der Nase weggeschnappt. Demzufolge brannte das Team von Coach Andreas Strump darauf, diese offene Rechnung zu begleichen. Dies gelang am Ende allerdings nicht vollkommen. Nach einem packenden Derby trennten sich die beiden Mannschaften ohne Torerfolge mit 0:0, so dass ein Restbetrag immer noch aussteht.

Beide Mannschaften kennen sich aus dem Effeff und waren dementsprechend gut aufeinander eingestellt. Insbesondere die Defensivreihen beider Teams erwischten einen guten Tag und daher wurden viele Offensivaktionen bereits im Keim erstickt. Der VfL versuchte auf heimischen Platz früh die Bälle zu erobern, was auch des Öfteren gelang. Freckenhorst hatte allerdings immer die passende Antwort parat und schaltete gut um in der Rückwärtsbewegung. Die größte Chance der Partie hatten die Hesselstädter. Nach einer schönen Flanke von Lennart Happe hatte Mario Kiese die Führung auf dem Fuß, vergab allerdings. Auch im zweiten Durchgang wurden beide Keeper nicht mehr oft geprüft. Das Spiel war weiterhin von vielen packenden Zweikämpfen geprägt. In der Schlussminute flog Christian Adelt, in diesem keinesfalls unfair geführten Derbys, dann noch mit der Ampelkarte nach wiederholtem Foulspiel vom Platz.
 
"Wir haben uns gegenseitig neutralisiert. Beide Mannschaften haben zwar versucht nach Vorne zu spielen, standen aber zu gut in der Defensive", analysierte TuS-Coach Andreas Strump die Begegnung. Die Punkteteilung sah er wie sein Gegenüber Daniel Strotmann als gerecht an. "Klar hätten wir gerne die drei Punkte mitgenommen, aber wenn du Vorne keinen machst musst du schauen, dass du Hinten keinen bekommst. Von der Teamleistung her war das eines unserer besten Spiele", so Strotmann.

VfL Sassenberg - TuS Freckenhorst     0:0
Gelb-Rote Karte: Freckenhorsts Christian Adelt (90.) wegen wiederholten Foulspiels



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A1 MS: Der Abstiegskampf der A1 im Liveblog
(1766 Klicks)
2Kreisliga A Steinfurt: Borussia Emsdetten II - 1. FC Nordwalde 3:4
(709 Klicks)
3Kreisliga A TE: Lucas Hottenträger und Tim Kaldeweide wechseln zu Brukteria Dreierwalde
(612 Klicks)
4Handball-Landesliga: SuS Neuenkirchen - SC Münster 08 27:41
(548 Klicks)
5Querpass: Die Relegation: Vorbericht vor SF Graes - SG Coesfeld 06 II
(125 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Der letzte Spieltag der Saison 2023/24 im Liveblog
» [mehr...] (5.449 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Falke Saerbeck - TGK Tecklenburg 1:2
» [mehr...] (1.236 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Greven 09 holt Kester Plagemann zurück
» [mehr...] (644 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Behrendt zieht's zum SV Burgsteinfurt
» [mehr...] (569 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Mo Seye kehrt zurück in die Schöneflieth
» [mehr...] (494 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle