Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Bezirksliga 7

Keine Bigpoints wegen desolater zweiter Halbzeit


Von Pascal Bonnekoh

(13.02.23) BW Beelen hätte den Abstand nach unten nochmal ordentlich ausbauen können. Bis auf den SV Drensteinfurt verloren alle Teams aus dem Tabellenkeller. Und man selbst hatte das Tabellenschlusslicht SV Neubeckum zu Gast. Lange Zeit sah auch alles nach einer klaren Angelegenheit aus, aber dann kam die Halbzeitpause und Beelen hatte plötzlich keine Lust mehr. Obwohl man lange Zeit sogar in Überzahl war, gab man eine komfortable 2:0-Halbzeitführung ab und musste sich schlussendlich mit einem 2:2 anfreunden.

"Wir haben eine richtig gute erste Halbzeit gespielt. Wir hatten die in allen Belangen total im Sack. Ich hatte überhaupt nicht das Gefühl, dass die zu einer Torchance kommen könnten", berichtete Bruns von der Anfangsphase. Seine Jungs waren sofort hellwach und gingen auch prompt in Führung. Ein Freistoß wurde auf den zweiten Pfosten verlängert, wo Tom Hofene die Kugel über die Linie drückte (4.). Und zwei, drei weitere gute Chancen später stellte Marco Spliethofe nach wunderbarer Vorlage von Mohamed Mara und Jan Bruhns, der das Spielgerät mit der Hake weiterleitete, auch schon auf 2:0 (31.).

"Wir waren einfach nicht mehr dran"

"Wir haben locker zur Pause mit 2:0 geführt und haben gesagt, dass das Ergebnis scheiße ist. Wir wollten im Kopf wieder auf 0:0 stellen und nochmal eine Schippe drauflegen. Wir kamen aber desolat aus der Halbzeit. Das war von der Einstellung her etwas total anderes. Wir waren sorglos und haben die Bälle blind durch die Gegend gespielt", wusste Bruns früh, was möglicherweise noch auf ihn zukommen wird. Der Anschlusstreffer der Gäste war dann wohl eine Paradebeispiel dafür, wovor der Coach seine Jungs gewarnt hatte. Nach einer Kerze im eigenen Sechzehner sah sich niemand wirklich verantwortlich für den Ball. Keeper Finn Laumann-Pötter dachte, dass einer seiner Vordermänner wohl die Kugel klären wird, während die Jungs wiederum auf ihnen Schlussmann pochten. Die Kugel kam runter, kein Beelener ging hin und über die Schulter von Nico Hammelmann fand der Ball dann irgendwie seinen Weg in den Beelener Kasten (50.).

Kurz darauf sah dann wiederum Neubeckums Torwart Hendrik-Liones Gidom den Roten Karton. Mara hatte ihm den Ball abgeluchst und er wusste sich nicht mehr anders zu helfen, als mit einer Notbremse (56.). Aber auch die Überzahl gab den Beelener nicht die erhoffte Sicherheit zurück. "Wir haben zwar nichts zugelassen, aber wir waren einfach nicht mehr dran. Wir haben keine Zweikämpfe mehr gewonnen", ärgerte sich Bruns. Es kam, wie es kommen musste. Auch beim 2:2 gaben die Gastgeber keine sonderlich gute Figur ab. Ein langer Ball Neubeckums rutschte über den Kopf eines Beelener Abwehrspielers genau in die Füße der Gäste. Den ersten Abschluss konnte Keeper Laumann-Pötter zwar noch klären, aber beim relativ harmlosen Nachschuss von Tim Linnemann griff er dann daneben (80.).

Damit Bruns wohl vorerst nicht mehr gut einschlafen kann, holte sich dann auch noch Gerrit Fricke einen Platzverweis ab. Nach einer Grätsche gegen ihn fand er ein paar unflätige Worte für seinen Mitspieler und sah dafür folgerichtig die Rote Karte (85.). "In den letzten fünf Minuten haben wir dann nochmal gedrückt. Da machte es auf einmal wieder Klick und die Jungs waren wieder voll da, aber es war zu spät. Das wären Bigpoints gewesen. Jetzt haben wir leider nur sieben Punkte Abstand auf den Abstiegsplatz. Die zweite Halbzeit war nichts. Und dann schießen wir uns die zwei Dinger da auch noch hinten selbst rein", war Bruns überhaupt nicht glücklich mit dem Ausgang dieser Partie.

BW Beelen - SV Neubeckum     2:2 (2:0)
1:0 Hofene (4.), 2:0 Spliethofe (36.),
2:1 Hammelmann (50.), 2:2 Linnemann (80.)
Rote Karten: Neubeckums Gidom (56./Notbremse), Beelens Fricke (85./Beleidigung)



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 28. Spieltag
(2136 Klicks)
2Frauen-Kreispokal MS 2023/24: Wacker holt sich den Pott
(2031 Klicks)
3Kreisliga A TE: Eintracht Mettingen II - Eintracht Mettingen 2:0
(555 Klicks)
4Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(512 Klicks)
5Kreisliga A2 Ahaus-Coesfeld: SG Coesfeld 06 II - Fortuna Seppenrade 5:4
(139 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: SV Burgsteinfurt - BSV Roxel 2:0
» [mehr...] (658 Klicks)
2 Landesliga 4: Henning Hils kehrt zu Vorwärts Wettringen zurück
» [mehr...] (551 Klicks)
3 Bezirksliga 12: SC Greven 09 - SuS Neuenkirchen 2:4
» [mehr...] (415 Klicks)
4 Bezirksliga 7: Eineinhalb weitere Neuzugänge für den TuS Freckenhorst
» [mehr...] (413 Klicks)
5 Oberliga Westfalen/Westfalenliga 1: Anschwitzen, 33/29. Spieltag
» [mehr...] (408 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 28    115:23 77  
2    SG Sendenhorst 29    84:25 73  
3    FC Nordwalde 28    86:24 71  
4    Germ. Hauenhorst 28    81:27 70  
5    VfL Billerbeck 28    79:24 68  

» Zur kompletten Tabelle