Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • F-BL 6

Frauen Bezirksliga 6

Am elften Spieltag löste Wolbeck Situationen spielerisch (v.l. Janice Rölf-Adorf, Demi Agaten).

Spielerisch an der Spitze


Von Eva-Maria Landmesser

(05.11.18) Nach dem dritten Sieg in Folge hält sich der VfL Wolbeck weiterhin an der Tabellenspitze. Beim eindeutigen 7:3 (5:1) gegen Vorwärts Epe störte sich Wolbecks Co-Trainerin Sabine Besse nur an den letzten beiden Gegentoren. So hatte es zwanzig Minuten vor dem Abpfiff sogar 7:1 gestanden.

"Wir hatten uns vor der Partie vorgenommen, auch spierlerisch mehr zu überzeugen", verriet Besse nach der Begegnung. Während der VfL zu Beginn der Saison vornehmlich Spiele gegen Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte bestritten hatte und hier in erster Linie gut verteidigte, traten in den jüngeren Partien auf Wolbecker Seite Probleme bei der Spielgestaltung auf. Im Training hatten die Wolbeckerinnen scheinbar ihre Hausaufgaben gemacht, denn in der ersten Halbzeit stand Epe quasi unter Dauerbeschuss. Nach Nicole Roslin in der 18. Spielminute trafen Viktoria Mouratidis und Jennifer Behling jeweils zweimal. Die auf Kontermöglichkeiten lauernde Gästemannschaft traf hingegen nur einmal durch Jill Wiedermann in der 28. Spielminute zum 2:1.

Wenn der Schlendrian nicht wäre

Auch die zweite Halbzeit startete mit einer starken Wolbecker Phase. So wurde das Ergebnis noch durch zwei weitere Tore in die Höhe getrieben. Danach kehrte mit dem Gefühl des sicheren Sieges bei den Gastgeberinnen jedoch auch der Schlendrian ein. "Natürlich wurde es dadurch nicht mehr gefährlich. Aber ich fände es schön, wenn wir solch eine gute Partie dann auch zu Ende spielen", erklärte Wolbecks Co-Trainerin.

VfL Wolbeck - Vorwärts Epe 7:3 (5:1) 
1:0 Nicole Roslin (18.), 2:0 Viktoria Mouratidis (23.),
2:1 Jill Wiedermann (28.), 3:1 Jennifer Behling (33.),
4:1 Jennifer Behling (43.), 5:1 Viktoria Mouratidis (45.),
6:1 Britta Chudaske (65.), 7:1 Viktoria Mouratidis (67.),
7:2 Lisa Huwe (85.), 7:3 Mascha Fuchs (88.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Heimspiel-Transferticker: Immer auf dem Laufenden im Heimspielland - 2019
» [mehr...] (1.355 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Kolobaric nimmt seinen Hut
» [mehr...] (1.085 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Puhle macht's am Wasserturm
» [mehr...] (697 Klicks)
4 Landesliga 4: Bruder-Zusammenführung und Rückkehrer beim BSV Roxel
» [mehr...] (617 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Anschwitzen, 24. Spieltag
» [mehr...] (607 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 21    85:27 57  
2    Germ. Hauenhorst 21    59:23 54  
3    SC Halen 20    70:30 51  
4    Conc. Albachten 19    51:21 50  
5    SV Bösensell 21    58:24 47  

» Zur kompletten Tabelle