Suchbegriff:
  • LL 4
  • Spielplan
  • Tabelle

Landesliga 4

Toni Vogt (r.) spielt bald für Borussia Münster. Er ist einer von zwei Neuzugängen. Foto: Lehmann

Borussia? Fanden sie geil!


Von Fabian Renger

(19.06.22) "Tonne". Lieber Toni Vogt! Sobald du in der nächsten Spielzeit für Borussia Münster aufläufst, werden wir irgendwann ganz billige Knallergags dazu machen. Sorry im Voraus. Denn der Spitzname von Vogt Öffnet externen Link in neuem Fensterist fussball.de zufolge "Tonne". Fanden wir im vergangenen Sommer Öffnet externen Link in neuem Fensterschon erwähnenswert. Und finden wir weiter nett. Vogt kommt zur neuen Spielzeit vom TuS Altenberge. Ebenfalls von einem TuS wechselt derweil Steffen Happe an den Borussen. Von ihm fanden wir jetzt ad hoc keinen Spitznamen. Kann ja noch werden. Happe spielte bislang für Wiescherhöfen.

Was die beiden überzeugt hat, zu den Borussen um deren Cheftrainer Henry Hupe wechseln? Wir erkennen ein Muster! „Überall wo ich gefragt habe, genießt Borussia einen guten Ruf. Des Weiteren kann ich mich mit der Konzeption des Vereins total identifizieren", sagt Vogt in der dazugehörigen Presseinfo seines neuen Clubs. Auch Happe wird vom Verein zitiert: „Im Rahmen meines Lehramtsstudiums, hier mache ich aktuell den Masterstudiengang, zieht es mich nach Münster. In den Spielen, wo [sic!] wir in der vergangenen Saison gegeneinander gespielt haben, fand ich Mannschaft und Verein sehr sympathisch und demzufolge habe ich den Kontakt zu Henry gesucht." Ergo: Borussia? Fanden sie beide geil!

Doch die Borussia und Hupe finden auch die beiden Spieler gut. Sonst hätten sie sich ja die beiden nicht an Land gezogen. Happe ist 23 Jahre jung und variabler Außenverteidiger. "Steffen hat bereits im Vorfeld einige Male bei uns mittrainiert, mit ihm erhalten wir einen interessanten Spieler, der uns zusätzliche Optionen auf der Außenbahn ermöglicht", sagt Hupe zum Ex-Wiescherhöfener. Vogt ist 20 Jahre jung und Angreifer. Im vorigen Sommer schloss er sich dem TuS Altenberge an, nachdem er studienbedingt nach Münster gezogen war. Vorher spielte "Tonne" bei Viktoria Dieburg in Hessen. Hupe zeigt sich angetan: "Toni ist mir direkt aufgefallen, ein temporeicher Stürmer mit Qualitäten im Torabschluss. Das ermöglicht uns im Spiel einige Optionen." 



Top-Klicker der Kreise
1Querpass: Vereinssterben geht alle an
(749 Klicks)
2Kreisliga A Steinfurt: TuS Laer und Raphael Palm trennen sich in der Winterpause
(692 Klicks)
3Kreisliga A TE: Michael Pötter übernimmt Arminia Ibbenbüren ab dem 1. Januar
(609 Klicks)
4Handball-Münsterlandklasse: SV Adler Münster : BSV Roxel 38:31 (22:15)
(236 Klicks)
5Kreisliga A2 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, 15. Spieltag
(107 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Westfalenliga 1: SV Mesum verlängert mit Marcel Langenstroer
» [mehr...] (628 Klicks)
2 Bezirksliga 12: "Reese" geht beim SV Burgsteinfurt ins achte Jahr
» [mehr...] (581 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 15. Spieltag
» [mehr...] (461 Klicks)
4 Bezirksliga 7: SV Drensteinfurt trennt sich von Thorsten Heinze
» [mehr...] (456 Klicks)
5 Bezirksliga 11: Scherping geht bei Vorwärts Epe ins zweite Jahr
» [mehr...] (442 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Falke Saerbeck 15    42:20 38  
2    Warendorfer SU 16    53:14 37  
3    Holtwick 14    49:15 37  
4    W. Mecklenbeck 14    42:14 35  
5    SV Mauritz 06 15    46:19 35  

» Zur kompletten Tabelle