Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Genickbruch durch Standardtore


von Svenja Kleditzsch

(14.08.16) Den Saisonauftakt hatte sich Sassenberg sicherlich anders vorgestellt. Mit 0:4 (0:2) musste sich der VfL vor heimischem Publikum gegen den SV Westfalia Soest geschlagen geben. Die Gründe dafür? Unter anderem drei Standardtore.

"Wir haben verdient verloren.", gab Sassenberg-Trainer Stefan Brinkmann zu, auch wenn das 0:4 vielleicht etwas zu hoch gewesen sein. Brinkmann sprach von einer "schwachen Leistung" seiner Elf, die bereits in der 4. Minute durch Lukas Brenk per Foulelfmeter in Rückstand geriet.

Sassenberg zeigt Charakter

Sowohl das 0:3 als auch das 0:4 entstanden ebenfalls aus Standardsituationen. Das dritte Gegentor fiel per Kopfball von Lukas Brenk (57.) nach einer Ecke. "Das hat uns das Genick gebrochen.", erklärte Brinkmann. Den 0:4-Endstand markierte Amar Adama Anne (83.) per direktem Freistoß. Beim einzigen Gegentor, das nicht aus einem Standard resultierte, ließ sich Sassenberg auskontern (25.). "Soest war die klar bessere Mannschaft.", gab Brinkmann zu.

"Wir hatten eine super schlechte Zweikampf- und Passquote.", kritisierte Brinkmann. "Daran müssen wir arbeiten." Trotz der deutlichen Niederlage konnte der Trainer aber auch Positives aus dem Spiel ziehen. In den ersten 15 Minuten der zweiten Hälfte hielt sein Team trotz des 0:2-Rückstands gut mit, war dem 1:2 zwischenzeitlich "recht nah". Auf der Phase will Brinkmann aufbauen, denn "da haben wir Charakter gezeigt."

VfL Sassenberg - SV Westfalia Soest     0:4 (0:2)
0:1 Brenk (4.), 0:2 Grothe (25.),
0:3 Brenk (57.), 0:4 Adama Anne (83.)

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.

 

 



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga B1 ST: SuS Neuenkirchen III - Germania Hauenhorst II 3:1
(562 Klicks)
2Kreisliga A1 Münster: Anschwitzen, 29. Spieltag
(531 Klicks)
3Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(498 Klicks)
4Kreisliga A TE: TuS Recke vermeldet drei Neuzugänge
(466 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 29. Spieltag
(165 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Henning Hils kehrt zu Vorwärts Wettringen zurück
» [mehr...] (578 Klicks)
2 Westfalenliga 1: Jonas Westmeyer ist neu in Hiltrup, Nils Johannknecht kehrt zurück
» [mehr...] (560 Klicks)
3 Oberliga Westfalen: Adrian Wanner ist der nächste Neuling des FCE Rheine
» [mehr...] (522 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 29. Spieltag
» [mehr...] (451 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Teuto Riesenbeck - BSV Roxel 4:3
» [mehr...] (444 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 29    124:24 80  
2    FC Nordwalde 29    88:24 74  
3    SG Sendenhorst 30    86:27 74  
4    Germ. Hauenhorst 29    84:28 73  
5    VfL Billerbeck 29    86:25 71  

» Zur kompletten Tabelle