Suchbegriff:
  • OL
  • Spielplan
  • Tabelle
Nach der Derbyniederlage in Neuenkirchen wollen Rafael Figueiredo und der FCE nicht erneut ausrutschen. Foto: Lehmann

Anschwitzen: Berappelt sich der FCE wieder?
 

Von Christian Lehmann

(04.09.14) Während die Fans der Eintracht ernüchtert den Heimweg antraten, war im Lager von SuS Neuenkirchen der Jubel riesengroß. "Derbysieger" können sich die Neuenkirchener jetzt ein halbes Jahr lang nennen. Allerdings ist dieser Titel keinen Pfifferling wert, wenn das Team um Kapitän Nico Haverkamp den frischen Wind nicht mit in die kommenden Spiele nimmt. Für die beiden anderen Vertreter aus dem Heimspiel-Land gilt es, nach enttäuschenden Auftritten in der Vorwoche ein anderes Gesicht zu zeigen.

Westfalia Herne - SuS Neuenkirchen     (Sonntag, 15 Uhr)
Der Derbysieg ist da, die ersten drei Punkte der Saison eingefahren. Und was nun? Über den Berg ist SuS Neuenkirchen nach schwachem Start sicher noch nicht, aber das Team von Tobias Wehmschulte und Stephan Rother hat den richtigen Weg eingeschlagen. Spielerisch brannten die Neuenkirchener auch gegen den FCE kein Feuerwerk ab, lediglich in zwei, drei ansehnlichen Spielzügen ließ das Team sein Können aufblitzen. Was aber stimmte, war die Einstellung. Braininger, Seidel, Seiler und Co. rannten bis zur totalen Erschöpfung. Nun geht es zur Westfalia nach Herne, die mit der Empfehlung von einem Punkt aus drei Saisonspielen aufwartet. Zuletzt kassierte die Mannschaft von Manuel Bölstler eine 0:1-Niederlage beim SV Zweckel. Ein Gegner, vor dem SuS nicht bange sein muss. Stellt sich jedoch die Frage, ob die heimstarken Neuenkirchener nun auch auswärts an ihre Leistungsgrenze gehen können. Die müssen sie nämlich nahezu erreichen, um den zweiten Saisonsieg einzufahren.
Heimspiel-Tipp: Noch ist nicht alles gut am Haarweg - Neuenkirchen holt beim 1:1 einen glücklichen Punkt.

FC Eintracht Rheine - SpVg Erkenschwick    (Sonntag, 15 Uhr)
Wie gut für die Eintrachtler, dass sie wieder in der heimischen OBI-Arena ran dürfen. Hier gab es gegen den SV Zweckel den bisher einzigen Saisonsieg, hier ist der FCE logischerweise noch ohne Punktverlust. Das Team von Uwe Laurenz knabberte eine Woche lang an den Nachwirkungen der Derbyniederlage. Nicht nur im mentalen, sondern auch im spielerischen Bereich hatte Trainer Uwe Laurenz einiges an Aufbauarbeit zu leisten, denn der Auftritt im Waldstadion war geprägt von vielen leichten Fehlpässen im Aufbau, einem zu langsamen Umschaltspiel und einigen technischen Unzulänglichkeiten. Nun ist es an der Zeit, den Blick wieder nach vorn zu richten. Glaubt man der Tabelle, dann ist die Partie gegen die Spielvereinigung eine auf Augenhöhe. Beide Teams haben exakt die gleiche Punktausbeute und Tordifferenz vorzuweisen.
Heimspiel-Tipp: Der Heimvorteil lässt das Pendel in einer ausgeglichenen Partie zugunsten der Emsstädter ausschlagen - 2:1 für den FCE.

SC Roland Beckum - SuS Stadtlohn     (Sonntag, 15 Uhr)
Auf eine couragierten Leistung und einen Punktgewinn gegen Lippstadt folgte ein ganz schwacher Auftritt des SuS Stadtlohn beim 0:4 gegen RW Ahlen. Das Team von Daniel Sekic ist als Tabellenletzter auf dem harten Boden der Oberliga gelandet. Beim stark gestarteten SC Roland Beckum sprechen daher alle Vorzeichen gegen den Aufsteiger. Beckum spielt bisher eine starke Saison, hat die Optimalausbeute von neun Punkten aus drei Spielen geholt und dabei noch nicht ein einziges Gegentor kassiert. 
Heimspiel-Tipp: Stadtlohn trotzt den Vorzeichen und holt überraschend einen Zähler - 1:1.



Top-Klicker der Kreise
1Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(602 Klicks)
2Kreisliga A ST: Zu- und Abgänge Saison 2024/25
(525 Klicks)
3Querpass: Jahresabschlusstagung der Herren 2023/24
(519 Klicks)
4Kreisliga A1 MS: Yannick Niehues wechselt zum SV Mauritz - seine neuen Trainer kennt er schon
(367 Klicks)
5Querpass: Kreispokal-Auslosung
(116 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Zu- und Abgänge Saison 2024/25
» [mehr...] (1.494 Klicks)
2 Querpass: Geht es der Bezirksliga 12 an den Kragen?
» [mehr...] (1.302 Klicks)
3 Querpass: Eure Urlaubsgrüße 2024
» [mehr...] (1.078 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Patrick Heeke wechselt zu Teuto Riesenbeck
» [mehr...] (604 Klicks)
5 Westfalenliga 1: Lars Dömer kehrt zu Borussia Emsdetten zurück
» [mehr...] (535 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle