Suchbegriff:
  • OL
  • Spielplan
  • Tabelle
Lars Pöhlker dürfte nach abgebrummter Gelb-Sperre wieder mittun.

Double-Header für den SuS


von Christian Lehmann

(05.05.16) Alter Vatter! Trotz Kaiserwetter und Feiertag wird am Haarweg heute Fußball gespielt. Gastgeber SuS Neuenkirchen möchte seine zuletzt gestartete Mini-Serie gern ausbauen, hat aber gegen die aufstiegswilligen Siegener Sportfreunde ein ganz fettes Brett zu bohren. Am Sonntag steht dann schon das nächste Heimspiel im Waldstadion an, dann gegen Siegen-Verfolger Westfalia Rhynern. Der FCE muss dann nach Zweckel und kann den Drei-Punkte Vorsprung auf den Lokalrivalen in der Tabelle verteidigen.


SuS Neuenkirchen - Sportfreunde Siegen     (heute, 15 Uhr)
Könnte sich lohnen, heute die Fahrradtour für einen Abstecher im Waldstadion zu unterbrechen. Der SuS hat sein Formtief überwunden und brennt darauf, dem Tabellenzweiten, der einen riesen Schritt zum Aufstieg machen und sogar die Tabellenführung übernehmen kann, ein Bein zu stellen. Vor allem in der Defensive ist die Truppe von Trainer Ottmar Griffel sackstark: Nur 25 Gegentore sind Liga-Bestwert. Beim SuS trägt Hasan Ürkmez für den urlaubenden Tobias Wehmschulte die Verantwortung. Auf dem Platz wird er wohl derselben Elf vertrauen, die zuletzt mit 2:1 bei der SpVgg Erkenschwick siegte. Zwar wären Lars Pöhlker und Julian Knocke nach Gelbsperre wieder an Bord, auch Lars Brechler ist wieder richtig fit. Möglich ist aber, dass nicht alle von ihnen zum Einsatz kommen und der Reserve am Wochenende im Bezirksliga-Abstiegskampf helfen. 
Opens internal link in current windowHinspiel: 0:0
Heimspiel-Tipp: Der SuS glänzt beim 2:2-Remis. Ein richtig geiles Spiel!

SuS Neuenkirchen - Westfalia Rhynern     (Sonntag, 15 Uhr)
Die zweite schwere Aufgabe für die Neuenkirchener binnen weniger Tage. Rhynern wird nach dem torlosen Remis gegen die Hammer SpVgg vom Mittwochabend allerdings auch mit schweren Beinen an den Haarweg reisen. Abgesehen vom 6:0 über den derzeit ganz schwachen SV Zweckel hat Trainer Björn Mehnert aktuell jedoch nicht allzu viel Grund zur Freude über das, was ihm seine Truppe anbietet. Da ist was drin für den SuS...
Opens internal link in current windowHinspiel: 4:2 für Rhynern

SV Zweckel - FC Eintracht Rheine     (Sonntag, 15 Uhr)
Beim FCE-Gegner aus dem nördlichen Ruhrgebiet - Zweckel ist ein Stadtteil von Gladbeck - brennt der Baum: Nach dem trostlosen 0:3 gegen den FC Gütersloh ist der Abstieg für das Team von Trainer Günter Appelt quasi besiegelt. "Wir bräuchten jetzt schon ein Fußballwunder. Es ist fast unmöglich", sagte Keeper Fabian Mattschnigg, der mit Abstand beste Zweckeler an diesem Tage, gegenüber der WAZ. Auch der Coach ist bedient: "Ich höre in der Kabine manche tönen, dass sie auch in der nächsten Saison in der Oberliga spielen werden. Ich glaube nicht, dass viele der Spieler einen Kontrakt in der Oberliga erhalten werden", so Appelt. Dem FCE sind solche Probleme zum Glück fremd, die Laurenz-Elf ist gut drauf und möchte an der Dorstener Straße den dritten Sieg in Serie feiern.
Opens internal link in current windowHinspiel: 3:1 für die Eintracht
Heimspiel-Tipp: Das wird ne lockere Nummer. Fontein trifft doppelt, dazu Scherping und Hölscher. Macht zusammen einen 4:0-Sieg für die Rheinenser.

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.



Top-Klicker der Kreise
1Querpass: Staffeleinteilung der Kreisligen
(1609 Klicks)
2Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(557 Klicks)
3Kreisliga A2 MS: Gerrit Rolwes hat nochmal Bock
(491 Klicks)
4Kreisliga C: Velpes Neustart in der Kreisliga c
(361 Klicks)
5Querpass: COE Cup 2024 - Halbfinale
(184 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Fabio da Costa Pereira über seinen Wechsel zum SC Altenrheine
» [mehr...] (744 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Der Spielplan steht
» [mehr...] (530 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Wacker vor dem zweiten Bezirksliga-Jahr
» [mehr...] (527 Klicks)
4 Heimspiel-Podcast mit Gerrit Göcking und Ahmed Ali
» [mehr...] (445 Klicks)
5 Querpass: Kreisfrauenfußballkonferenz
» [mehr...] (423 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle